Anzeige

Frühstück im Naturfreundehaus.

Lecker angerichtet,da freut sich das Auge mit.
Barsinghausen: NaturFreundeHaus | Unsere Freundin hatte uns in´s Naturfreundehaus zum Frühstück eingeladen.Nach der Begrüßung, ging es in die Gaststätte wo ein wunderschöner Frühstückstisch für uns gedeckt war,man kann es kaum beschreiben.Nach dem Gläschen Sekt ließen wir es uns schmecken,Es schmeckte allen und plötzlich herrschte eine Stille.An einem Tisch wurde für einen Kindergarten gedeckt,durch die bunten Becher wirkte alles fröhlich,jetzt konnte die Rasselbande kommen,wir wunderten uns über das gute Benehmen der Kinder,die waren leiser als wir.Auch waren sie schneller wieder verschwunden,wir hatten noch etwas Zeit und freuten uns schon auf das nächste Treffen,was bestimmt wieder hier statt findet.

Hier kann man auch übernachten,schöne Zimmer stehen den Gästen, hinter dem Naturfreundehaus bereit.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
13.827
H K aus Emmendingen | 11.06.2017 | 23:16  
64.489
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 12.06.2017 | 14:09  
2.659
Volker Harmgardt aus Uetze | 12.06.2017 | 14:35  
64.489
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 12.06.2017 | 18:58  
9.526
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 12.06.2017 | 21:53  
64.489
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 13.06.2017 | 21:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.