Anzeige

Ein Besuch bei der Dampfbahn Fränkische Schweiz

Triebwagen 135 069 und Beiwagen 140 038 in Ebermannstadt.
In der Zeit vom 28. bis 30. Mai 2010 besuchten die Eisenbahnfreunde Hannover e.V. die "Dampfbahn Fränkische Schweiz" - DFS - , um dort ein paar schöne Tage zu verbringen und auf der landschaftlich reizvollen, rd. 16 km langen Strecke zu fahren und - vor allen Dingen - zu fotografieren.

Am 29. Mai ging es mit einem Triebwagenzug, bestehend aus Tw 135 069 und Beiwagen VB 140 038 - auf die Strecke von Ebermannstadt nach Behringersmühle, um bei vielen Fotohalten und bestem Fotowetter Bahn und Landschaft "auf die Platte zu bannen".

Nach einem zwischenzeitlichen Besuch bei der Nürnberger Straßenbahn wurde dann am 30.Mai mit dem Dampf-Planzug gefahren, leider bei regnerischem Wetter.

Nun ein paar Bild-Impressionen:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.