Anzeige

DRK Langreder in Bad Segeberg

Das DRK Langreder reiste bei herrlichem Wetter nach Bad Segeberg zu den Karl-May-Spielen. Mitten in einem Indianerüberfall haben wir gesessen. Knallende Colts, galoppierende Rothäute, große Explosionen und packende Zweikämpfe überraschten uns von allen Seiten. Alle Teilnehmer begeisterte eine tolle Kulisse und Super Schauspieler. Mit Indianergebrüll konnten wir dann die Heimreise antreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.