Anzeige

,,Wie wäre es mal wieder mit Kino in Hannover?"

Banteln: Haus | Einen Bericht von meiner Zeitung, vom 19.April 1955 habe ich hier schon veröffentlicht, wo ich die Zeitung her habe, kann ich nicht mehr sagen, denn da war ich 6 Jahre alt, hatte eine schlimme Krankheit Kinderlähmung durch zu stehen.
http://www.myheimat.de/hannover-nordstadt/kultur/n...

Jetzt hat mich ein Mitglied von myheimat gefragt, ob sie für ihren Schwiegervater die Kinos, per Mail bekommen kann, weil sie sich darüber mit ihm unterhalten hat, wie viele Kinos es früher gab und ihre Recherchen wohl etwas dürftig gewesen sind und sie dann auf meine Seite gestoßen ist und die Fotos, die ich eingestellt hatte, nicht kopieren konnte.

Ich habe nun die Kinofotos noch einmal gemacht, weil ich meine Fotos, die ich hier drin habe, zwar speichern kann, aber die sind viel zu klein, um sie weg zuschicken.

Ich nehme an, so viele Kinos gibt es nicht mehr in Hannover, wir gingen früher zum Theater am Damm, Engelbosteler Damm 92/94, von 1956- ? ins Kino und als Kind früher ins AKI, im Hauptbahnhof, es kostete damals 50 Pfennige und man konnte rein gehen, wann man wollte, die Filme wurden durch gehends gezeigt, wenn man wieder am Anfang war, ging man raus. Da habe ich auch ein Foto von, da gab es im Vorspann ,,Fox, tönende Wochenschau" alles noch in schwarz/weiß, dann den Film, meistens Kinderfilme oder Liebesfilme, ob das Aki heute noch da ist, keine Ahnung.

Auszug aus:
http://www.allekinos.com/HANNOVER.htm

In Gronau/Leine habe ich an einer Geschichten Erzählung teilgenommen, das ist noch ein Kino, wie ich es von früher kenne, roter, hoher Vorhang, braune Klappsessel, große Bühne, auch der Geruch wie früher.

Ich sitze jetzt lieber in meinem Sessel, Beine hoch und schaue mir die zahlreichen Filme im Fernsehen an, auch ein alter Fernseher von Siemens, hat mein Mann mit in die Ehe gebracht 1999, wenn heute 16:9 Filme gezeigt werden, fehlt an unserem Bildschirm immer die Anfangsbuchstaben oder die letzten auf der rechten Seite, solange wir den Film noch sehen können, behalten wir den, nichts mit HD und anderen Bluetoon oder wie das heißt. Am liebsten sehen wir Sonntags Terra X, viel Schönes aus dem Tier- und Pflanzenreich, aber auch andere Themen, mein Mann liebt den Tatort mit Jan Josef Liefers als Professor Börne.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
3 Kommentare
5.519
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 21.02.2013 | 17:57  
1.516
Monika Wettig-Büschlepp aus Banteln | 21.02.2013 | 18:16  
127
Mary Lou aus Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | 25.02.2013 | 14:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.