Anzeige

Dänemark August 2002, Kattegatcenter Greena, Flugzeugmuseum Stauning

Die fast ruhige Nordsee
Stauning (Dänemark): Museum | Unsere 2. Reise führt uns wieder an die Nordsee, auf den Felsen der Wellenbrecher können wir stundenlang ausharren und der oft mal auch tobenden See zu zuschauen. Im AQUA Park haben wir Waschbären aufgenommen, im Kattegatcenter in Greena, dafür mußten wir quer durch Dänemark fahren, an die Ostsee, hätten wir tagelang zu schauen können, in übergroßen Aquarien konnte man Haie, Rochen, Karpfen, Aale und viele andere Fische beobachten, auch bei den Fütterungen. In der Außenanlage, direkt an der Ostsee haben wir Seehunde bei ihrer täglichen Übung gesehen.

Da ich mehr gefilmt habe, als fotografiert, habe ich wenige Fischarten aufgenommen.

Nachmittags wollten wir dann noch in Ebeltoft vor, wo die größte hölzerne Fregatte ,,Jylland" vor Anker liegt und heute ein Schiffsmuseum ist, leider war da schon geschlossen, so konnten wir das Schiff nur durch oder über den Zaun fotografieren.

Die Fregatte Jylland lief im Jahre 1860 vom Stapel, nahm 1864 an der Schlacht bei Helgoland teil, war 1874 Königliche Jacht.

Letzte größere Fahrt 1886, ausgemustert wurde sie 1908.

Zuletzt besuchten wir das Dansk Veteranflysamling in Stauning, es ist eine in sich selbst ruhende Institution. Die Sammlung wurde 1975 gegründet, mit der Absicht ein ,,fliegendes" Museum einzurichten. Die Flugzeuge sind - möglichst weit - flugfähig und lassen sich auch in der Luft vorführen.

Von Pionierflugzeug bis Jets, mit dänischen und ausländischen Flugzeugen aus den Jahren 1911-1990.

Wer mehr über die Flugzeuge wissen will, bitte den Link an klicken.
http://flymuseum.dk/component/content/article/53-t...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.