Anzeige

25. Harzer Klöppelausstellung fand großen Anklang

Wann? 10.10.2009 bis 11.10.2009

Wo? Cafè-Restaurant "Deutsches Haus", Thüringer Straße 278, 37534 Badenhausen DEAuf Google Maps anzeigen
Anneliese Lindow aus Gittelde mit ihrem Kunstwerk
Badenhausen: Cafè-Restaurant "Deutsches Haus" | Badenhausen (kip) Die 25. Harzer Klöppelausstellung im Spiegelsaal des Restaurants „Deutsches Haus“ in Badenhausen am 10. und 11. Oktober 2009 fand großen Anklang und diente auch dem Erfahrungsaustausch.
Wertvolle Handarbeiten waren ausgestellt. Es war eine große Bereicherung, den Damen beim Klöppeln zuzusehen. Seit 1982 besteht dieser Arbeitskreis, der insbesondere Klöppelbegeisterten Hilfe und Unterstützung bei ihrer kunstgewerblichen Arbeit sein soll.
Seit 1984 wird das Klöppeltreffen zur Ausstellung der geschaffenen Kunstwerke. Über 650 Klöppelmuster aus dem Harz sind inzwischen entstanden.
Aus der Samtgemeinde Bad Grund klöppelt Anneliese Lindow aus Gittelde eifrig mit. Unser Foto zeigt Anneliese Lindow mit wertvollem Kopfschmuck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.