Ulm: Politik

1 Bild

Stefan Eck:"Wir sind keine Partei die am Gängelband der Lobbyisten geht"- Bundesvorsitzender der Mensch- Umwelt- Tier Partei im Interview 9

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 23.05.2014 | 1169 mal gelesen

Die Partei Mensch- Umwelt- Tierschutz tritt für einen konsequenten Umwelt- und Tierschutz ein, nicht zuletzt, weil konsequenter Umwelt- und Tierschutz auch der beste Menschenschutz ist. Die Partei ist deshalb so außerordentlich wichtig, weil keine der etablierten Parteien bisher den Mut und die Einsicht gezeigt hat, alle heutigen Probleme in ihren ursächlichen Zusammenhängen zu verdeutlichen. Dies zu erkennen, aufzuzeigen...

1 Bild

Gegen grün-rote Gender-Lehrpläne

H.-J. Hollstein
H.-J. Hollstein | Ulm | am 14.01.2014 | 150 mal gelesen

DSU Baden-Württemberg unterstützt die Online-Petition gegen grün-rote Gender-Lehrpläne: Der Gender-Wahn darf keinen Einzug in Schulen halten „Die von der grün-roten Landesregierung geplante Aufnahme der Gender-Ideologie in die Lehrpläne der baden-württembergischen Schulen darf nicht Wirklichkeit werden“, so der Landesvorsitzende der baden-württembergischen Deutschen Sozialen Union, Alexander Schonath. Schonath...

1 Bild

Deutsche Soziale Union DSU beantragt Bundesverdienstkreuz für Edward Snowden

H.-J. Hollstein
H.-J. Hollstein | Ulm | am 01.11.2013 | 174 mal gelesen

Auf Anregung des Landesbeauftragten der Deutschen Sozialen Union Hessen, Herrn Günter Biron, beantragte die DSU, Herrn Edward Joseph Snowden, geb. am 21 Juni 1983 in Elisabeth City, North Carolina, USA ,den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland (allgemein bekannt als Bundesverdienstkreuz) zu verleihen. Herr Biron fand breite Unterstützung bei seinem Vorschlag. Da Herr Edward Snowden unter Einsatz seiner eigenen...

1 Bild

16.11.2013 - Ulm: Informationsveranstaltung über Atommüll

Lothar Büch
Lothar Büch | Ulm | am 25.10.2013 | 407 mal gelesen

Ulm: Haus der Begegnung | BUND Naturschutz in Bayern, BUND-Landesverband Baden-Württemberg, Verein FORUM Gemeinsam gegen das Zwischenlager und für eine verantwortbare Energiepolitik e.V. und Haus der Begegnung Ulm laden ein: Wie können wir Atommüll für die notwendige Zeit sicher lagern und einschließen? Informationsveranstaltung über Atommüll am Samstag, 16. November 2013 in Ulm, Haus der Begegnung Die Suche nach einem Lager für...

1 Bild

AfD-Wahlkampfveranstaltung von Autonomen gestürmt

H.-J. Hollstein
H.-J. Hollstein | Ulm | am 24.08.2013 | 149 mal gelesen

Angriff auf Bernd Lucke Bremen, 24. August 2013 – Am heutigen Nachmittag kam es zu einem massiven Angriff auf eine Wahlkampfveranstaltung der Alternative für Deutschland in Bremen. Die auf der Waldbühne im Bremer Bürgerpark stattfindende Veranstaltung wurde von sechs bis sieben Vermummten gestört, von denen wenigstens einer mit einem Messer bewaffnet war. Die vermutlich dem linksautonomen Lager zuzurechnenden Angreifer...

HEUTIGE BUNDESTAGSSITZUNG

H.-J. Hollstein
H.-J. Hollstein | Ulm | am 06.06.2013 | 149 mal gelesen

Pressemitteilung 6. Juni 2013 DSU kündigt Klage vor dem Bundesverfassungsgericht und Anfechtung der Europawahl 2014 an Die Bundestagsfraktionen verhöhnen das Bundesverfassungsgericht und verachten den Willen der Wählerinnen und Wähler „Mit der heutigen Einbringung der Gesetzesvorlage im Deutschen Bundestag zur Einführung einer ‚Drei-Prozent-Sperrklausel‘ bei der Europawahl 2014 verhöhnen die Bundestagsfraktionen...

Drohnen-Debakel erreicht Ulm

H.-J. Hollstein
H.-J. Hollstein | Ulm | am 26.05.2013 | 139 mal gelesen

Ulm [ENA] Transparenz gehört ja nicht zu den Tugenden der Rüstungsindustrie, so verwundert es nicht wenn es keine Zahlen gibt, wieviel von den 3.000 Cassidian Beschäftigten in Ulm an der Drohne "Euro-Hawk" beteiligt waren. Bekannt ist lediglich, das große Teile des Luftsegments aus Ulm stammen. Maßgeblich sind die Entwicklung und Fertigung hoch technischer Anlagen zum Abhören von Funk- und anderer Signale. Akut seien aber...

1 Bild

DSU erteilt der Schiefergasförderung eine Absage

H.-J. Hollstein
H.-J. Hollstein | Ulm | am 03.05.2013 | 225 mal gelesen

„Was in Frankreich geht, muß auch in Deutschland möglich sein. Frankreich hat innerhalb von zwei Monaten ein Gesetz beschlossen, das die Förderung von Schiefergas verbietet. Die Bundesregierung darf sich nicht den Konzernen beugen und muß die Förderung von Schiefergas ebenfalls verbieten“, fordert der Energie- und Umweltpolitischer Sprecher der Deutschen Sozialen Union und baden-württembergische Stellvertretende...

1 Bild

Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert mit Universitätsmedaille ausgezeichnet

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Ulm | am 06.02.2012 | 466 mal gelesen

Schwabens Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert ist am Freitag mit der Medaille der Universität Ulm ausgezeichnet worden. Die Uni würdigte damit die Verdienste des CSU-Politikers um die Zusammenarbeit zwischen dem Bezirk Schwaben und seinen Kliniken einerseits sowie der Universität und dem Universitätsklinikum Ulm andererseits. Reichert habe diese „durch sein großartiges Wirken maßgeblich gestärkt und nachhaltig gefördert“,...

Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle - Skrupellose Hausmusik

Robert Moajer
Robert Moajer | Ulm | am 14.11.2011 | 235 mal gelesen

Ulm: Roxy Halle 2 | Mit einer quirligen Mischung aus Skurilität, Schrägheit und schwelgerischer Melancholie sorgt diese Kapelle aus Aalen seit vielen Jahren für ausverkaufte Hallen und johlende Besucher.

1 Bild

ICE-Strecke Stuttgart-Ulm wird 865 Millionen mehr kosten als geplant / Ausbau der Bahnstrecke noch finanzierbar? / Steuerzahler wird zur Kasse gebeten 3

Thomas Weber
Thomas Weber | Gerlingen | am 28.07.2010 | 909 mal gelesen

Unglaublich. Nicht nur, dass der Stuttgarter Bahnhof "Stuttgart 21" schon 4,1 Milliarden kostet anstatt wie ursprünglich geplant 2,6. Jetzt wird auch noch die ICE-Strecke Stuttgart-Ulm 865 Millionen mehr kosten als geplant. Das sind dann insgesamt 2,89 Milliarden Euro Mehrkosten, die auf den Bund zukommen. Ist denn der Ausbau der Bahnstrecke überhaupt noch finanzierbar? Wie kann man denn nur Konzepte aufstellen, die um...

4 Bilder

Da stehst du machtlos vis-a-vis!

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Ulm | am 20.04.2010 | 894 mal gelesen

Ulm: Münsterplatz | Der Stararchitekt Stephan Braunfels überwies 500.000 € aufs Privatkonto des Ulmer Bürgermeisters Wetzig. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Vorteilsnahme, Vorteilsgewährung? Der Architekt hält sich in den USA auf. Hängt der Geldtransfer zusammen mit Wetzigs Amt als Baubürgermeister? Sollte durch den Transfer privates Vermögen von Braunfels über das Konto Wetzigs vor Gläubigern versteckt werden? Wetzig und Braunfels sind alte...

1 Bild

Urspringschule unterzeichnet Klima-Charta in Brüssel 1

Aurel Alexander Dörner
Aurel Alexander Dörner | Ulm | am 09.04.2010 | 557 mal gelesen

Schelklingen/Brüssel. Im Rahmen des Comenius-Projektes „Make a Difference – European Footprint on our World“ haben Vertreter der Urspringschule in Schelklingen zusammen mit Partnerschulen aus Belgien, England, Norwegen, Slowenien, Ungarn und Italien gemeinsam mit der EU Kommissarin für Umweltschutz, Connie Hedegaard, in der EU Kommission in Brüssel eine Klima-Charta unterzeichnet. Das Comenius-Programm ist ein 1995...

1 Bild

Urspringschule: Lossprechung von Gesellen mit Hochschulreife

Aurel Alexander Dörner
Aurel Alexander Dörner | Ulm | am 26.02.2010 | 1751 mal gelesen

Schelklingen. Die Urspringschule hat am Freitag, 26. Februar im Rahmen einer Feierstunde im Studienhaus des ehemaligen Klosters den Gesellenbrief an vier Gesellinnen und Gesellen überreicht, die parallel zum Abitur mit Erfolg ihre Ausbildung zum Schreiner und zur Maßschneiderin absolviert haben. Nach dem Leitgedanken: „Abitur plus Gesellenbrief“ wurden in der Urspringschule am Freitag (26.02.) eine Schneidergesellin und...