Beitrag weiterempfehlen

26 Bilder

Norwegisches Wochenende beim Skisprung Continentalcup in Titisee-Neustadt

Tobias Kindel | Titisee-Neustadt | am 02.03.2015 | 75 mal gelesen

Titisee-Neustadt: Hochfirstschanze | Drei Wochen nach dem Weltcup gastierte am letzten Wochenende nun auch der Continentalcup, quasie die "2. Liga" der Skispringer, an der Hochfirstschanze in Neustadt. Dabei gewannen in drei Wettkämpfen am Samstag und Sonntag drei verschiedene Norweger. Im ersten Wettkampf am Samstag um 10.30 Uhr, der kurzfristig als Nachhol-Wettkampf für den ausgefallenen zweiten Wettkampf Brotterode angesetzt wurde, siegte Kenneth Ganges...