offline

Klaus-Dieter Dingel

3.561
myheimat ist: Bad Wildungen
3.561 Punkte | registriert seit 08.07.2011
Beiträge: 105 Schnappschüsse: 26 Kommentare: 748
Folgt: 60 Gefolgt von: 54
Als gelernter Radio und Fernsehtechniker habe ich erst spät meine Meisterprüfung in Düsseldorf abgelegt. Nach 21 Jähriger Selbständigkeit wurde ich von einer Sekunde auf die Andere durch Krankheit zum Pflegefall. Da mir aber die Decke auf den Kopf fiel und ich mich mit dem Rollstuhldasein noch nicht abfinden konnte, suchte ich mir eine Betätigung. Im Verein "Mobil-mit-Behinderung e.V. "m dort fand ich gleichgesinnte, die es sich auch zur Aufgabe gemacht haben Ehrenamtlich durch Krankheit oder Geburtsfehler behinderte Menschen zur eigenen Mobilität zu bewegen. Daher gründete ich einfach eine Selbsthilfegruppe für Nordhessen und nun helfe ich anderen Menschen, die in meiner Lebenssituation sind.. Ich helfe Ihnen gern, wenn Sie Probleme haben bei der Antragstellung von Hilfen, natürlich Ehrenamtlich und kostenlos.
19 Bilder

Mai Ausfahrt in unserem Kurpark 3

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 27.05.2015 | 104 mal gelesen

Bad Wildungen: Kurpark | Ein Glück, dass wir in Bad-Wildungen so tolle Heilquellen haben. Wie so offt habe ich meinen Rollstuhl angeschmissen und bin zu unserer Wandelhalle gefahren. Dort im Quellendom werden drei unserer Heilquellen kostenlos ausgeschenkt. Dank Ihrer Heilkraft konnte ich die Funktionen meiner Nieren deutlich verbessern und bin bisher an der Dyalüse vorbei geschrammt. Selbst Fürsten und Könige aus der ganzen Welt kannten diese...

1 Bild

AktionsbündnisFehlinterpretation von Gesetzen notfalls mit der Brechstange! 1

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 04.05.2015 | 86 mal gelesen

Aktivitäten des Aktionsbündnisses MMB-IDM-ForseA AktionsbündnisFehlinterpretation von Gesetzen notfalls mit der Brechstange! Deutschlandweit kommt es immer wieder zu Verweigerungen der Kraftfahrzeughilfen für Menschen mit Behinderung durch Kostenträger. Um den eigenen Haushalt zu schonen, ist man sich nicht zu schade, Bürgerinnen und Bürger um ihre Rechte zu bringen. Da wird getrickst und getäuscht,...

5 Bilder

Es geht Nur um Blinde.

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 25.01.2015 | 166 mal gelesen

http://www.wlz-fz.de/Lokales/Waldeck/Wildunger-Zeitung/Orientierungshilfe-fuer-Blinde-und-Sehbehinderte Sehr traurig, wenn Planer nicht wissen was in Ihrem Arbeitswerkzeug steht z.B. HBO §46 Barrierefreiheit. Da wird fabuliert und falsche Sachen dem Leser als die Wahrheit verkauft. In der Anlage ein Ausschnitt aus der Landes Bauordnung, dort wird klar und deutlich ausgeführt, dass Kopfsteinplaster verboten ist, auch zur...

1 Bild

BGH-Urteil gegen Auto-Pfändung bei Behinderten 5

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 25.01.2015 | 431 mal gelesen

Druckversion kobinet-nachrichten 20.07.2011 - 11:10 URL: http://www.kobinet-nachrichten.org BGH-Urteil gegen Auto-Pfändung bei Behinderten Karlsruhe (kobinet Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem jüngst veröffentlichten Urteil vom 16.06.2011 die Pfändung von Autos gehbehinderter Menschen deutlich erschwert. "Der Pkw eines gehbehinderten Schuldners unterliegt nicht der Pfändung, wenn die Benutzung des Pkw...

8 Bilder

Familie Klaus-Dieter Dingel 2

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 18.01.2015 | 325 mal gelesen

Eine ganze Generation vereint.

5 Bilder

Gedanken zur Liebe zweier Menschen.

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 20.12.2014 | 150 mal gelesen

Bad Wildungen: Kirche | Meine Gedanken, einfach mal notiert. Ja es war ein Glücksfall, ich suchte im riesigen Blumenmeer der Welt und wurde fündig. Dort gab es ein zartes Röschen, Sie war viel schöner und anmutiger wie all die anderen Blumen dort. Ich nahm Sie auf und drückte Sie an mein Herz, denn ein solches zartes Röschen braucht viel Licht, Sonne und Wärme. Man darf Sie auf keinen Fall in eine Vase oder auf ein Podest stellen, denn dort wird...

1 Bild

Klassenfahrt – nur zu 93% 11

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 06.09.2014 | 233 mal gelesen

Klassenfahrt – nur zu 93% Ein Artikel zur Inklussionvon Lisa Reimann. Die Klasse 9c des Gymnasiums XY irgendwo in Deutschland plant nach den Ferien, im neuen Schuljahr, eine Klassenfahrt. Es soll ins Ausland gehen. Die Schülerinnen und Schüler sollen 10 Tage bei einer Gastfamilie wohnen. Tagsüber werden Sehenswürdigkeiten besichtigt und sich mit dem Land und der Sprache vertraut gemacht. Freizeit soll es natürlich auch...

3 Bilder

Mal etwas grundsätzliches zu Behindertentoiletten ! 12

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 04.09.2014 | 2426 mal gelesen

Mal etwas grundsätzliches zu Behindertentoiletten ! ¬ 3 Mal etwas grundsätzliches zu Behindertentoiletten ! Ja die Toiletten haben eine ganz hohe Priorität für Behinderte, scheinbar kennt man sich aber doch damit nicht aus. Eine Behinderten Toilette sagt schon das Wort „Nur für Behinderte „ diese haben zum Zweck der Benutzung auch einen eigenen „Euroschlüssel“, ( In ganz Europa zu verwenden1) nicht weil dort etwas...

1 Bild

Neues zum Bundesteilhabegesetz 1

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 08.06.2014 | 244 mal gelesen

Verein zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalt der individuellen Mobilität "Bundesteilhabegesetz - wir diskutieren" Ein voller Erfolg Pressemitteilung vom 08.06.2014 Lobbach: Am Samstag, den 07.06.14 trafen sich die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, Verena Bentele, der Sozialexperte Dr. Harry Fuchs und Carl Wilhelm Rössler, Anwalt für Sozialrecht und...

7 Bilder

Bad- Wildungen macht sich für ein Euro achtzig 1

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 01.06.2014 | 237 mal gelesen

Bad-Wildungen: Haltestelle | Bad- Wildungen macht sich für ein Euro achtzig. Der Magistrat hat sich grün auf die Fahnen geschrieben die Radfahrer endlich aus der Minderheit hervor zu holen und uns zu zeigen wie Sie leben und fahren. Seit 12 Jahren nun setzt sich der Magistrat für den Radwegebau, die Beschilderung mit Km und Steigungsangaben ein. An den Ortsschildern werden die Radfahrer bereits willkommen geheißen. Man streicht Straßen blau, legt...

1 Bild

Inklusion - so funktioniert sie

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 16.03.2014 | 143 mal gelesen

Inklusion - so funktioniert sie Kolumne vom 16.03.2014 Ich war auf einer Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft der Behindertenbeauftragten von Nordhessen eingeladen. Alleine der Name machte mich neugierig. Sollte es inzwischen wirklich Behindertenbeauftragte geben, die miteinander reden? von Robert Schneider Wir alle kennen Behindertenbeauftragte, die eher den Titel Verhinderungsbeauftragte verdienen. Haben sie...

1 Bild

Echte Inklusion 9

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 24.12.2013 | 250 mal gelesen

Echte Inklusion Kolumne vom 24.12.2013 In unserem Nacbarort hat eine neue Tankstelle aufgemacht. Diese Tatsache für sich rechtfertigt noch keine eigene Kolumne. Die Tanke hat noch nicht mal eine Waschhalle. Aber sie hat eine andere kleine Besonderheit. An einer Zapfsäule ist genügend Platz, damit ich mit dem Rollstuhl zwischen Säule und Auto fahren kann. von Robert Schneider (Ein Betroffener des MMB...

1 Bild

Barrierefreie Arztpaxen 6

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 19.11.2013 | 223 mal gelesen

Vor einigen Wochen war ein Artikel in der Zeitung mit der Frage: Warum gibt es so wenige Arztpraxen, die für alte und behinderte Menschen erreichbar sind? Meine Recherchen haben nun ergeben, es liegt gar nicht am Unwissen, nein es hat ganz banale Hintergründe. Das Geld spielt die erste Geige. Ärzte wissen schon, dass behinderte Menschen auch krank werden können, aber Sie wollen diese Klientel gar nicht behandeln. Sie...

25 Bilder

Stolperfallen 3

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 24.09.2013 | 288 mal gelesen

Stolperfallen wohin man schaut. Neu gemacht, schlecht nachgedacht. Barrierefreiheit sieht anders aus. Als erstes müssen die Barrieren in den Köpfen verschwinden, eventuell erkennen Sie dann die wirklichen Barrieren. Gesetze gibt es genug, sie müssen nur befolgt werden.

3 Bilder

Inwendig warm – miteinander füreinander 2

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 23.07.2013 | 171 mal gelesen

Startseite Inwendig warm – miteinander füreinander Eine Wanderaktion von Flensburg nach Gaienhofen am Bodensee, die auf die Probleme von Familien mit behinderten Kindern aufmerksam macht. Vom 19. Juli – 12. September 2013 macht der Verein „Nicos Farm e.V.“ mit einer Wanderaktion von Flensburg nach Gaienhofen am Bodensee auf die Probleme aufmerksam und wirbt Spenden für sein Projekt ein. In Deutschland...