Anzeige

Impressionen rund um den Königsquellen-Park in Bad Wildungen

Bad Wildungen: Stadtkirche | Die Sonne geht auf. Der Nebel liegt noch im Tal. Bestes Herbstfoto Wetter. Der Königsquellen-Park ist ein Teilstück des längsten Kurparks Europas. Es ist immer wieder schön dort spazieren zu gehen. Hundebesitzer treffen sich dort um die Hunde toben zu lassen (leider nur heimlich wegen der Leinenpflicht). Familien gehen mit ihren Kindern zum Rad, Roller oder Inliner fahren in den Park. Leseratten sitzen im Sommer auf den Bänken. Viele Walker benutzen den geteerten Weg um sich Fit zu halten. Am Quellenhäuschen kann man frisches Quellwasser trinken. Bänke zum verweilen stehen überall im Park. Rundherum ein Park zum Entspannen und Wohlfühlen. Hier ein paar Herbstfotos.
4
1
2 1
2 1
7
2
5 1
2
1
1
8
7
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Bad Wildungen 2013 | Erschienen am 10.01.2013
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 27.09.2010 | 16:12  
32.922
Günther Eims aus Sehnde | 27.09.2010 | 19:49  
16.957
Petra Kinzer aus Meitingen | 28.09.2010 | 11:36  
20.175
Heike O. aus Bad Wildungen | 29.09.2010 | 13:01  
15.167
Hermann Oehmig aus Gersthofen | 29.09.2010 | 15:41  
23.186
Karola M. aus Peine | 29.09.2010 | 20:49  
20.175
Heike O. aus Bad Wildungen | 30.09.2010 | 10:16  
8.581
ELVIRA MOGA aus Königsbrunn | 30.09.2010 | 23:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.