Anzeige

Hüddingen – das Kirchlein über dem Dorf

Bad Wildungen: Kirche | Hüddingen – das Kirchlein über dem Dorf

Hüddingen ist ein Ortsteil von Bad Wildungen. Auch hier überrascht die Lage des Gotteshauses, das sich auf einen sicheren Anhöhe oberhalb des Ortes befindet und gewiss im Sommer von vielen Fremden erst spät wahr genommen wird, weil hohe dicht begrünte Bäume es wie ein Schutz von Westen her bedecken.
Das Kirchlein gehört zu den ältesten im Kirchenkreis Eder und stammt nach aktueller Einschätzung aus dem 12ten Jahrhundert. Aus dieser Zeit ist mit großer Wahrscheinlichkeit der Chorraum erhalten geblieben. Nach einer aufwendigen Restaurierung konnten in diesem Bereich sogar sehr alte Schriftzüge sichtbar gemacht werden (aus Kostengründen zunächst nur partiell).
Eine Orgel bekam die Kirche erst Mitte des 19ten Jahrhundert. Sie ist für die fremden Besucher zunächst nur schwer auszumachen, weil sie sich wie ein beinahe schmuckloser Kasten auf der Westempore ducken müssen.
Der gesamte Kirchraum besticht durch die warmen Farben des üppig eingearbeiteten Holzes und ist doch eine Einladung ins Licht. Als Kontrast stellt sich nur auf den ersten Blick der Chorraum dar. Wer ihn betritt wird von der heimeligen Höhle eingenommen und doch auch mit den Augen zu den wieder hellen Fenstern gelenkt.
Für das Kirchlein von Hüddingen sollte sich der Besucher einen Tag mit Ruhezeit im Gepäck gönnen, denn auch hier kann die Seele beim Blick in die Umgebung auftanken und sich von der Tiefe der Schöpfung aufbauen lassen – auftanken!
2
2 2
1 3
2
1 4
1 3
2
2
1 1
1
1
1 3
1
1
3
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Bad Wildungen 2012 | Erschienen am 04.01.2012
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
63.361
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 27.07.2011 | 07:52  
12.459
Aniane Emde aus Korbach | 27.07.2011 | 10:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.