Anzeige

Besuch des Waldecker Spielzeugmuseum

Das heutige Schmuddelwetter nutzten wir für den Besuch des Waldecker Spielzeugmuseums in Massenhausen.
Diese ist untergebracht in einem restaurierten ehemaligen Hof Meier, und , nebenan ist ein kleiner Bauerngarten angelegt.
Einiges aus der Kindheit der 50er-60er Jahre bekamen wir gleich zu Beginn mittels eines Films zu sehen. Dann erkundeten wir das Museum über zwei Etagen.
Einige Impressionen haben wir Euch mitgebracht, alles andere könnt Ihr Euch bei einem eigenen Besuch selber ansehen.
Anschließend haben wir im Cafe Deelentreff, welches sich mit im Gebäude befindet, Kaffee und Kuchen genossen.
3
2
3
2
2
2
3
3
2
2
2
2
3
3
3
1
2
3
1
2
2
3
3
3
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Bad Arolsen 2014 | Erschienen am 08.01.2014
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.