Anzeige

Ausbau der Main-Weser-Bahn am 19.12.2019

  Bad Vilbel: Bahnhof | Eigentlich ist der Dezember kein guter Zeitpunkt für eine Baustellenbesichtigung: Die tiefstehende Sonne geht früh unter, und Baustellen sind um diese Jahreszeit ziemlich matschig. Am 19.12.2019 war jedoch das Wetter besser als vorhergesagt, und es gab noch einige interessante Fortschritte beim Ausbau der Main-Weser-Bahn. So entschloss ich mich zu einer Fototour vor dem geplanten Weihnachtsmarktbesuch.

Ein Leser des letzten Baustellenberichts wollte außerdem wissen, welche Baufirmen an der Strecke aktiv sind. Aus diesem Grunde habe ich bei dieser Tour auch Firmenschilder und Baufahrzeuge fotografiert, welche eigentlich nicht so interessant sind. Start war gegen 13 Uhr am Westbahnhof mit geplanter Ankunft in Bad Vilbel gegen 16:20 Uhr. Viel Zeit blieb daher nicht, um sich einzelnen Fotomotiven länger zu widmen.

Bei den Unterführungen Bockenheim und Niddapark hat sich nicht viel geändert. Erstere ist immer noch gesperrt, und an letzterer wird immer noch gearbeitet. Aber an der Schotterfläche neben den Gleisen fällt eine wichtige Veränderung auf: Es wurden Kabelkanäle verlegt, und es gibt Fundamente für Masten zwischen der Schottertrasse und den Gleisen.

Nach der Station Ginnheim kommt ein Streckenabschnitt, wo der Bahndamm auf der linken Seite aufgeschüttet wurde. Bei Eschersheim wird auch am Bahndamm gearbeitet. Am Bahnübergang wurde eine Freifläche geschaffen.

Hinter Eschersheim gab es mal einen rieseigen Sandhaufen. Der ist inzwischen wieder komplett verschwunden. Beim Haus, welches auf der anderen Seite nahe der Bahn steht, steht nun eine hohe Wand, an welcher in dieser Woche gearbeitet wurde. Diese soll verhindern, dass etwas von den Bauarbeiten auf die Gleise gerät.

Die Fußgängerüberführung am Frankfurter Berg ist immer noch gesperrt. Zwischen Frankfurter Berg und Berkersheim ist eine erste Aufschüttung am Damm erfolgt. Auf dem Radweg radelte eine Frau mit Hochtief-Logo auf der Kleidung vorbei. Ob sie wohl von der Baustelle kam?

Bei Bad Vilbel gibt es Aktivitäten entlang des Bahndamms und an der Brücke, wo eine Straße unter den Gleisen durchführt.

Links:
Bauarbeiten am 21. November 2019: https://www.myheimat.de/bad-vilbel/politik/ausbau-...
Bauarbeiten am 24. Oktober 2019: https://www.myheimat.de/frankfurt-am-main/politik/...

Zum Schluss folgt noch eine Auswertung bezüglich Firmen auf der Baustelle. Auf eine Suche nach weiteren Informationen im Internet habe ich verzichtet. Zur Lokalisierung habe ich gegebenenfalls Autokennzeichen angegeben. Die folgende Gliederung dient nur zur groben Sortierung.

Firmen:
Hochtief
Strassenreinigung25h.de (HG)
Kampfmittelräumung Fuchs GmbH - kmr-fuchs.de
Meprozet? (Beschriftung Tank; dazu Traktor mit LDK)
Sonntag
Asmus Transporte (GI)
Bork (GI)
Auto (von Vermesser?) mit WÜ
Streif Baulogistik

Absperrungen:
Becks Absperrtechnik www.becks-gmbh.de
Schwarzfeller Bauzäune www.schwarzfeller.de (diverse Städte)
Knettenbrech Gurdulic (rot-weiße Absperrungen)

Baustoffe:
Rombold Trocken Baustoffe - Rombold und Gfröhrer - 71254 Ditzingen
Knebel Fuhrbetrieb-Baustoffe
Jochum Betonlogistik - www.jochum-egelsbach.de

Fahrzeuge und Geräte:
Liebherr Mietservice
HKL Mietpark
Zeppelin Rental
Boels Rental - Boels.com
Albatros (Österreich) www.alba.at (Reifenwaschanlage)
www.weimer-bau.de 35633 Lahnau
www.abaut.de 82205 Gilching (Kameraüberwachung)
Dixi
Toi toi
miet... mate
Silo Berger Miet-Service
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.