Anzeige

SchwabenlandfilmTour

In Wirklichkeit gibt es die Stadt „Schafferdingen“ gar nicht. Hier handelt es sich um eine Straßenszene im schwäbischen Bad Urach.
Bad Urach: Marktplatz | Hier kann man die schwäbische Filmproduktionsfirma Schwabenlandfilm GmbH und ihr Tätigkeitsfeld bei einer individuellen SchwabenlandfilmTour kennen lernen.
Im Mittelpunkt der Führung steht die 6-teilige Mundartfamilienserie „Laible und Frisch", die mit Hilfe der MFG Filmförderung Baden-Württemberg als SWR-Koproduktion realisiert wurde. Bei der 90-minütigen Kleinen SchwabenlandfilmTour kann man sich Einblicke in das Filmatelier und die echten Filmkulissen der Bäckerei „Laible" in Bad Urach verschaffen. Der Interessierte erfährt exklusiv wie diese Produktion realisiert wurde. Zudem werden weitere spannende Projekte des Unternehmens vorgestellt und mehrere interessante Filmbeispiele gezeigt. Darunter die geheime Probefolge von „Laible und Frisch", die an der Filmakademie Baden-Württemberg entstanden ist.
0
2 Kommentare
29.927
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 02.01.2011 | 22:03  
4.916
Ute Kohler aus Fürstenfeldbruck | 03.01.2011 | 19:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.