Anzeige

The Voice Kids 2019: Nils D. findet Michael Jackson toll 

Mit der Castingshow “The Voice Kids” wollen die Kleinen groß rauskommen. Auf der Bühne stehen und singen, das macht ihnen Spaß. Auch Nils D. will den Coaches zeigen, was er kann.

Gespannt sitzen die Coaches in ihren Stühlen und lauschen gebannt den kleinen Kandidaten. Das Besondere an der Castingshow ist, dass es nur auf die Stimme ankommt. Deswegen sitzen die Juroren während des Auftritts des Kandidaten mit dem Rücken zur Bühne. Erst wenn sie beschließen, das Talent in ihrem Team aufzunehmen und auf den roten Buzzer drücken, dreht sich der Stuhl. Drehen sich mehrere Juroren um, hat das Talent im Alter zwischen sieben und 15 Jahren die Qual der Wahl. Das muss sich nämlich zwischen den “The Voice Kids”-Coaches entscheiden. Dieses Jahr sitzen erfahrene The Voice-Juroren auf den Drehstühlen: Mark Forster, Stefanie Kloß, The Boss Hoss und Lena Meyer-Landrut dürfen die Kinder in ihren Teams fördern. Auch Nils möchte in eines der Teams aufgenommen werden.

The Voice Kids 2019: Nils ist ein echter Autofan

Der zehnjährige Nils ist dieses Jahr auch ein Kandidat bei “The Voice Kids”. Auf der Bühne wird er “Heal The World” von Michael Jackson zum Besten geben. Neben dem Singen hat Nils auch eine große Leidenschaft für Autos. Als Motor-Sportzeitschriften zeichnet der Zehnjährige gerne mal seine Lieblingsmodelle ab. Außerdem ist Nils sportlich aktiv. Eine Karriere als Profi-Handballer würde ihm genauso gut gefallen, wie auf der Bühne zu stehen. Die Castingshow kommt jeden Sonntag um 20.15 Uhr auf Sat1.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.