Hochwasserschutzmaßnahmen in Bad Staffelstein

Alte Brücken wurden im Ortszentrum von Bad Staffelstein abgerissen und neue auf höherem Niveau errichtet. Die Bamberger Straße (rechts) führt zum markanten Stadtturm.
Bad Staffelstein: Ortszentrum | Mehrere Baumaßnahmen prägten drei Jahre lang das Stadtbild von Bad Staffelstein, denn es ging darum, den Hochwasserschutz zu verbessern. Jetzt wurden die aufwändigen Bauarbeiten am Lauterbach beendet.

Ziel der baulichen Aktivitäten war es, den Siedlungsbereich von der Autobahnbrücke bis zur Goethestraße vor einem etwaigen Jahrhunderthochwasser des Lauterbachs zu schützen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.