Anzeige

Übergewicht? - Wasser hilft!

Medizinische Wissenschaftler aus Berlin haben jetzt nachgewiesen, dass viel Wasser nicht nur gut für die Gesundheit ist, sondern auch gegen Übergewicht hilft. "Wasser hilft nicht nur als Durstlöscher, sondern auch als Stoffwechselaktivator" erklärt Michael Boschmann. Im Rahmen ihrer Untersuchungen, ließen die Berliner Wissenschaftler sieben Frauen und sieben Männer morgens einen halben Liter Wasser trinken. Sie beobachteten, dass bei den Testern der Energieumsatz im Körper um ca. 30 Prozent stieg. Dieser Effekt hielt 60 bis 90 Minuten lang an. "Das bedeutet einen zusätzlichen Energieverbrauch von etwa 25 Kalorien", rechnete Boschmann aus. Wer also 1,5 bis zwei Liter Wasser am Tag trinkt, verbraucht ungefähr 100 zusätzliche Kalorien!

Also, schnell eine Flasche Wasser holen und austrinken!

Quelle: dapd bzw. http://www.heute-gesund-leben.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.