Anzeige

"Animal Hoarder" Wen Tiere zu Sammelleidenschaft wert

1
Don sein Lieblings Platz, So Ist er doch Gut Genet und Gepflegt, Was man in auch ansehen kann mit seine (12) Jahre..
 
Ein Vogel, der seine Freiheit hat geht es ihn gut, erden aber immer wieder Freilebende Tiere Gefüttert werden, Tauben…
Deutschland: Animal Hoarder |



Eben schnell ein Kaffee und man wert Opfer, Übertriebene Tierliebe, finden sie immer wie¬der Opfer.
Geht es in Erstelle nicht um den Tierschutz sondern um Tiere zu Horten

„Um an Trier Ranzukommen und Tiere Horten wie ein Sammelsurium, Nimmt es Welt weit zu
auch Deutschland weit Tierquälerei, ohne die Mindestanforderungen an Nahrung, Hygiene zukom¬men lassen den Tieren, ihnen aber fast keine Fürsorge zukommen ließen. Schließlich erkannte man, dass hinter diesen

Tieransammlungen eine menschliche Erkrankung stecken müsse. Animal Hoarder Danach, sind 76 Prozent der Animal Hoarder Frauen, 46 Prozent über 60 Jahre alt, mehr als 50 Prozent al¬leinstehend. Etwa 60 Prozent
so dass es nach Deutschland Rüber schwappte, so dass sich ihr zu Lande Psychologen Schonlange sich das Krankheitsbild angenommen haben, ist es eine psychische Krankheit, gebraucht zu werden, haben, Animal Hoarder ist es eine psychische Krankheit, gebraucht zu werden. zwanghaften Persönlichkeitsstörung, Das Horten von Mehren Tiere und hat nies mit Tierliebe zu tun, Es ist meist eine Falsche Tierliebe, so wurde ein Polizeibeamter aufmerksam gemacht,
In der Nähe von Lüneburg auf einen Grünstück, wo sich Verwahrloses Tiere Befinden Er Traute sein Augen nicht, Auf den Grundstück Befanden sich an die( 500 )Tiere, Es Lagen Tiere Verendet unter Planen Teils Vergraben, und Tote Hunde Lagen in der Gefriertruhen, so dass sie auch Teils als Futter Spende der Tiere angeboten wurde,

Vernachlässigte Hunde erkennt man?
dass das mit Tierliebe nichts mehr zu tun hat, Es handelt sich dabei um Anomal Hoarding, das Tierhorten – eine psychische Erkrankung, Tiersammelsucht, Sammelt man (Hunde Kassen wie Briefmarken, so dass sie immer wieder an Tiere Rankommen,
Bekommen Sie die Tiere auch aus den Ausland, so dass die Tiere an Flughefen übergeben werden, so Kommen auch wiederum Krankheiten ins Land, die ihr zu Lande schonlange aus¬gestorben waren, so sind es nicht nur Kassen und Hunde sondern auch Größere Tiere, (Pferde Ponys Essl,

So wurde auch eine alte Dame Opfer
War sie nur beim Kaufmann, als sie nach Hause Kamm, hat man sie die Ganzen Hühner aus den Graten einfach raus Geholt,
Sie Kamm sie aus Pommern, und hatte Über (30) Jahre Hühner, so wert einfach Behauptet die Tiere geht es schlecht, wird den Erz mall Geglaubt,

So ziehen andre aus der Wohnung aus und Lasen die Tiere in der Altenwohnung zurück, so dass die Tiere Verenden, so Schaut Jeder weg, Horen die Nachbaren das Heulen Laute Belen, der Tiere, und Unternehmen Nys, wo werklich Not ist, Wert bei Belanglose Sachen so ein Aufstand Gemacht, Wo bei auch nies Raus Kommt,

So bin ich Selber Opfer Geworden, Übler Nachrede,
, Was ist das für ein Gefühl, man Tut für sein Treuen Begleiter alles, er ist der Beste Freund über Jahre weg, und hat fiel Liebe Reingesteckt, so dass man in mit Liebe Erzogen hat, wie ein Eigner Sohn
Und was macht die Polizei? Sie Schreit ein an und Hört ein nicht zu, (Polizei Oldenburg) Also da muss man anfangen das die Polizei besser Geschult wert in den Dingen von Tier Hortynik, So Habe ich Über (35 )Jahr Hunde Erfahrung um zu sehen ob es ein Tier Gut geht oder gar ausgetrocknet ist (Siede man es an die Augen,
so Sol man auch nie Tier Futtern die man nicht kennt, so Sollte man immer den Tier Halter Fragen, Es kann sein das Tier eine Futter Wasser Unerträglichkeit haben oder gar eine Diät haben,
So Hat man auch schon Teure Zucht Pferde, zu Tod Gefüttert, so dass man dängt die Tiere ha¬ben Hunger Gert man an die Koppel ran, so dass man sie einfach Füttert, Erst mall ist es Ver¬boten Fremde Tiere zu füttern, Stellt es sogar eine Sachbeschädigung da , so dass es in die( 1000) Tausende gehen kann,
So ist mein Treuer Begleiter ein Begleithund, und ist für mein Schutz da, so Tut man nies Gutes wen man an mein Treuen Begleiter rangeht,

Wen man auch der Meinung ist wie in (Oldenburg, Das mittelose kein Hund haben dürfen, ist es ein Trugschluss, Musen sie ein Hund haben wegen die Gefahren Abwehr, Weden sie mit Liebe Hingabe gehalten werden, Teilen sie sich das Essen, den Schlafplatz, Mit sein Herrschen
so dass sie von der Bevölkerung Futter Spenden und auch Frisches Wasser bekommen, so haben sie auch eine Gute Tierärztliche Versorgung, Was aus Spenden Gelder Finanziert wert, So geht kaum Ärger von sie aus, Weden sie Besser Gehalten als so ein Mancher Innenleben Hund ,der in einer Kleien Stad Wohnung, Lebt, auf Engsten Raume von nur Einigen Quadratmeter r
Gehen mehr Eger aus als die Leute die auf Durchgangsreise sind. So habe ich mein festen Wohnsitz So das Festgemeldet bin. Sind sie davon ausgegangen das ich OFW bin, Wer es Wohl oder Übel so Gekommen. Das man•bürgerliches Recht, öffentliches Recht in "rechte" Wurden Weher.
So hat ein Poleibeamter dazu Geäußert in der Tageszeitung in Lüneburg. Das es den Hun¬den besser geht als so mancher Einlebenden Hund. Dass sie Ganswenig Ärger ausgeht von den Leuten die auf der Straße Leben. Der Artikel ist kein Bezug auf meiner Person. Es ist der Bezug wie ich die Dinge Erlebe und Sehe. ich weiß wie man mit den Menschen umgeht. So habe ich dies nicht nur einmal Erlebt. So hat man den Menschen Erstmals zu Fragen. Ob man was Gutes tun kann, so ist es ein Mündiger Bürger, Der Gefragt werden muss. Tut man dies nicht und Handelt aus Freienden stücke, ist das eine Entmündigung Gleich Gestellt. Aber man geht nicht einfach an ein Tier Ran und Führtet es. Da doch hat man einem Menschen eine kleine Freude Gemacht. So gibt man ihn ein Stuck Selbs wert Gefühl. Die Hunde sind zu Deren Persönlichen Schutz da.


0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
886
Hartmut Hinrich Grotheer aus Bad Salzdetfurth | 24.08.2012 | 09:24  
886
Hartmut Hinrich Grotheer aus Bad Salzdetfurth | 27.08.2012 | 16:55  
801
Rolf Schulte aus Hildesheim | 01.02.2013 | 21:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.