Anzeige

AMOKLAUF IN US-SCHULE - 27 TOTE, ERSTEN OPFER BEIGEST, 20 KINDER COENEN KEIN WEINACHTEN MEHR FEIERN!

Newtown (Vereinigte Staaten): stad , |

Bad Salzdetfurth Niedersaßen, (Vereinigte Staaten): Stad Newtown, Nach Medienbe-richte wurden die Ersten Opfer Beigehst
Amoklauf an Grundschule: Erste Opfer des Massakers von Newtown mit 27 Toten nimmt die US-Kleinstadt Abschied von den Opfern. Der sechsjährige Noah Pozner und sein gleichaltriger Schulkamerad Jack Pinto.


Kleine sechsjährige Noah Pozner und sein gleichaltriger Schulkamerad Jack Pinto
Erste Opfer von Newtown mit 27 Toten von Massakers nimmt die US-Kleinstadt Newtown Abschied von den Opfern. Der sechsjährige Noah Pozner ( t)
und sein gleichaltriger Schulkamerad Jack Pinto( t)

Es Waren Gans Normale Schulkinder die noch das Ganze Leben vor sich Hatten, Hatten sie noch Träume, wie Jeder Junge in den Alter, Liebten sie das Fußball Spielten ,

Sie Freuten sich auf Weinachten, sie Konen kein Weinachten mehr Feiern, 9 Tage vor Weinachten wurde sie Opfer von Schule Massakers von Vereinigte Staaten): Stad Newtown, Wo an Frei¬tag14.12.2012, vor wir Tagen wo die Traurige Nachricht kam, Skote die Welt den Atem. Fragen sich viele nach dem Warum, Ist das Motiv noch unklar, von Adam Lanza (20) Warum er Amok Lief an der Sandy-Hook-Grundschule, Colorado Connecticut 27 Tote,
0
5 Kommentare
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 18.12.2012 | 12:35  
875
Hartmut Hinrich Grotheer aus Bad Salzdetfurth | 18.12.2012 | 13:35  
57.828
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.12.2012 | 21:23  
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 18.12.2012 | 22:40  
57.828
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.12.2012 | 23:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.