Anzeige

Rebecca Mir über ihren Migrationshintergrund: Einsatz für Alle Kids sind VIPs

Rebecca Mir gilt, obwohl sie „nur“ Zweiplatzierte wurde, als Aushängeschild von GNTM. Sie ist erfolgreich in allem, was sie macht. Zudem engagiert sie sich auch in wichtigen Bereichen, wie zum Beispiel für „Alle Kids sind VIPs“. Dafür hat Rebecca Mir auch ein Werbevideo aufgenommen. Sie selbst ist ein Mensch mit Migrationshintergrund. Sie vereint viele Nationen in sich, was eine spannende und aufregende Kombination ergibt und das Wesen und den Charakter von Rebecca ausmacht.

Ein Fan auf ihrer Facebookseite hat das Video gepostet. Dort wirbt sie für „Alle Kids sind VIPs“. In dem Video spricht sie über Migrationshintergrund, und beschreibt sich selbst in diesem Sinn. Sie selbst bezeichnet sich als absoluten Mix. Rebecca Mir vereint zahlreiche Nationalitäten in sich selbst. In ihrem deutschen Teil hat sie auch noch etwas französisches und spanisches drin, erklärt Rebecca Mir. Auch hat sie typisch deutsche Eigenschaften. Als Beispiel nennt Rebecca hierzu die Pünktlichkeit. Für ihre afghanische Seite beschreibt sie ihr Temperament als typisch. „Dadurch, dass man Migrationshintergrund hat, hat man einfach mehr Erfahrung“, erklärt das GNTM in dem Video.

Alle Kids sind VIPs ist eine Initiative der Bertelsmann Stiftung. Hier werden Ideen gesucht und Initiativen unterstützt, um Integration und das Zusammenleben verschiedenster Kinder und Jugendlicher zu fördern. Rebecca Mir engagiert sich in diesem Bereich, denn auch sie hat Erfarhung mit integration. Rebecca Mir: „Denn Integration geht alle was an!“


Hier könnt ihr das Video von Rebecca ansehen:

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.