Anzeige

Wer erhält einen der MTV Video Music Awards 2011?

Wer gewinnt einen der MTV Video Music Awards 2011? (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de) (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de)
Auch dieses Jahr werden sie wieder verliehen: Die MTV Video Music Awards 2011! Wer darf sich über eine Auszeichnung freuen? Und wer ist denn überhaupt dafür nominiert? Gestern wurden die nominierten bekanntgegeben: einige wie erwartet, aber die ein oder andere Überraschung war auch dabei...

Katy Perry darf sich über neun Nominierungen freuen. Die Sängerin Adele und Kanye West dürfen auf sieben der begehrten Preise hoffen. Die absolute Abräumerin bei den MTV Music Awards war Lady Gaga. Sie schockierte oder erfreute - je nachdem - mit ihrem atemberaubenden "Fleischkleid". Aber sie gewann immerhin einige der Music Awards für die verschiedenen Kategorien. Doch 2011 ist sie nur dreimal nominiert.

Die Kategorien, in denen die Künstler gewinnen können, reichen von 'Video des Jahres', 'bestes Pop-Video', 'Bestes HipHop-Video', 'Beste Zusammenarbeit' bis hin zu 'Bester Newcomer' und 'Bestes männliches Video'. Bruno Mars darf sich auch freuen, er wurde viermal für den MTV Video Music Award genannt. Beyoncé Knowles erhielt wie Nicki Minaj drei Nominierungen.

Wer dieses Jahr den beliebten MTV Award abräumen wird, bleibt also spannend! Habt ihr Lady Gagas Kleid letztes Jahr gesehen? Wie fandet ihr das? Habt ihr das auch als absoluten Skandal oder eher als mutiges Statement empfunden?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.