Anzeige

RTL 2: Nach Shakira holt Lady Gaga die Quoten - kuriose Werbespots

Shakira und Lady Gaga arbeiten für den deutschen Sender RTL 2 (Foto: Rita Thielen / pixelio.de) (Foto: Rita Thielen / pixelio.de)
Werbung ist das A und O der Medienwelt. Auch RTL 2 setzt auf moderne und prominente Werbespots. Wir alle kennen die anschauliche Werbung, bei der Shakira für den Sender vor der Kamera stand. Nun wird Lady Gaga diesen Job übernehmen. Sie wird voll und ganz auf ihre typische Art in Szene gesetzt – komplett gaga.

Viele zeppen in den Werbepausen bei einem Film von Sender zu Sender. Doch bei RTL 2 sollte ab heute mal nicht weggeschalten werden: Der Sender fährt nach Shakira wieder ganz große Geschütze auf. Die verrückte Musikerin Lady Gaga wird Serien und Fernsehfilme ansagen und in den Werbepausen zu sehen sein. Wie immer wird die kuriose Verkleidungs-Liebhaberin ganz speziell in Szene gesetzt. In futuristischer Weise zeigt sich Lady Gaga mit türkisblauen Haaren und in spacigem Outfit vor 3D-Bildern. Die Outfits hat die Pop-Sängerin zudem selbst entworfen und steuert dabei ihren ganz eigenen Stil ein, so promiflash.de

Schon Shakira posierte vor dem 3D-Werbedesign für RTL2. Beide Musikerinnen zeigen in den kurzen aber aussagekräftigen Werbefilmchen, dass sie auch schauspielerisches Talent besitzen. Mal sehen, ob Lady Gaga das Publikum in den nervigen Werbepausen begeistern kann. Wie findet ihr die Werbefilme mit den internationalen Stars?


Hier seht ihr das Making-Of des Werbespots von RTL II
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.