Anzeige

Pop trifft Schlager: Dieter Bohlen und Andrea Berg mit ihrem "Abenteuer" auf Platz 1

Andrea Berg und Dieter Bohlen harmonieren perfekt (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de) (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de)
Andrea Berg und Dieter Bohlen sind schon seit Langen ein gutes Team. Sie ist erfolgreich als Volksmusik-Sängerin und er hilft im Hintergrund mit. Der Pop-Titan arbeitet zum zweiten Mal mit Andrea Berg zusammen. Das neue Album „Abenteuer“ wollen die beiden ganz nach oben bringen. Das Album ist voller Hoffnung, denn Andrea Berg hat es in einer schweren Zeit erarbeitet. Nun dürfen sich beide über die Lorbeeren für die Arbeit freuen.

Dieter Bohlen ist Allround-Talent und hat bereits Songs für sämtliche DSDS-Kandidaten geschrieben. Andrea Berg ist eine erfolgreiche Schlagersängerin, die bereits viele Erfolge mit ihrer Musik verbuchen durfte. Nun kommt mit dem Album „Abenteuer“ ein neuer Erfolg dazu. Andrea Berg und Dieter Bohlen schafften es auf Platz 1 der deutschen Charts! Damit ließen sie Udo Lindenberg mit „MTV-Unplugged – Live aus dem Hotel Atlantic“ und Rosenstolz mit „Wir sind am Leben“ im Regen stehen, so die DeutschTürkischeNachrichten.

Am 30. September erschien das Album, und schon jetzt ist es auf Platz 1. Damit schafft es Andrea Berg zum sechsten Mal in Folge von Unten an die Spitze. Gemeinsam mit dem Pop-Titan Dieter Bohlen erschuf sie wunderschöne Balladen und sehr emotionale Titel. Die Zusammenarbeit der beiden Musiker verläuft absolut harmonisch. Gegenüber Casting-News erklärt sie, die Kompositionen von Dieter Bohlen seien unglaublich inspirierend. Zu seiner Musik verfasse die Schlagersängerin daraufhin die Texte und Geschichten. Daraus entstehen dann diese tollen Songs. Doch auch Dieter Bohlen ist begeistert von der Zusammenarbeit. „Ich hatte noch nie einen Künstler, der so gut vorbereitet ist, ja. So, die kennt den Text, die kennt die Melodie, sie hat alle Texte auf diesem Album geschrieben...“, lobt Bohlen Andrea Berg. 2012
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.