Anzeige

Big Brother 2011: Barry von BB raus und Benny von DSDS rein!

Big Brother 2011: Einer geht, der andere kommt... (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de) (Foto: Gerd Altmann, pixelio.de)
Bei der Big Brother Liveshow am Montag auf RTL 2 musste Barry seine Koffer packen. Die Zuschauer gaben ihm die meisten Exit-Stimmen.
Wer steht bei den Zuschauern an der Spitze? Die Exit-Entscheidung fiel zwischen Ingrid und Barry. Beim Livematch sollten beide in einen Becken voller Kraken steigen. Jedoch trauten sich beide nicht. Barry muss nun gehen, Ingrid muss zu Strafe Tintenfische ausnehmen und putzen. Publikumsliebling war wieder einmal Rayo. Ein weiterer Höhepunkt der BB Liveshow war der Masseneinzug von weitern vier Kandidaten. Die neuen heißen Benny, Benson, Alex und Leon. Vor allem Benny ist schon bekannt - von DSDS. In Internetforen wird bereits gegen ihn gewettert. Man wolle nur die DSDS-Anhängerschaft anwerben, damit diese für ihren Helden anrufen, so big-brother-news.

Weiter gehts bei RTL 2 mit Big Brother Extrem. Die Bewohner und Zuschauer werden es bemerkt haben, BB wird immer härter. Zudem wird die aktuelle Big Brother Staffel verlängert. Das Finale von BB 2011 soll am 12. September 2011 stattfinden. Auch die Siegerprämie wurde auf 125.000 Euro erhöht. Die alten Bewohner haben davon keine Ahnung - die Neueinsteiger allerdings schon. Diesen wurde jedoch aufgetragen, diese Veränderungen geheim zu halten.

Naja, was tut man nicht alles...


Weiteres aus dem Big Brother Haus:

Big Brother 2011: Neuigkeiten für Rayo, Lisa und Co. - so war die Reaktion!

Zieht Sarah Engels ins Big Brother Haus?

Big Brother 2012: Casting hat begonnen - neue Staffel in Sicht?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.