Anzeige

AudL - Star Jeanette Biedermann geht! Was passiert mit Anna Broda?

Jeanette Biedermann verlässt Anna und die Liebe! (Foto: Jetti Kuhlemann / pixelio.de) (Foto: Jetti Kuhlemann / pixelio.de)
Manuel Cortez kommt, Jeanette Biedermann geht! Obwohl es eine neue Staffel Anna und die Liebe geben wird, verlässt Jeanette Biedermann die Serie. Warum tut sie ihren Fans das an? Und wie wird Jeanette alias Anna Broda gehen?

Die Fans durften sich freuen, als bekannt wurde, dass es eine weitere Staffel 'Anna und die Liebe' geben wird. Und auch Neuzugang Manuel Cortez erfreute die Anhänger der Serie. Er überzeugte bereits neben Alexandra Neldel in der Telenovela "Verliebt in Berlin". Doch nun die traurige Acnhricht: Jeanette Biedermann verlässt AudL! Sie möchte sich wieder mehr auf ihre Gesangskarriere und andere Filmprojekte konzentrieren.

Jeanette Biedermann legte bei Anna und die Liebe ja bereits eine Pause ein. Sie ging mit AudL Mann Jonas Broda nach Amerika. Damals folgte ihr Josephine Schmidt als Mia. Durch ihre Liebesbeziehung zu Alexander gab es ein bisschen Abwechslung zum Broda&Broda Leben. Doch Bei Alexanders und Mias Hochzeit kehrte Jeanette Biedermann als Anna Broda zurück. SIe sprang bei der Hochzeitsfeier überraschend in einem roten Traumkleid aus einer Torte. Dann kam der Tod von Annas Ehemann Jonas, um den sie ewig kämpfen musste. Nun steht Anna Broda in der AudL-Serie zwischen Enrique Vegas und Tom Lanford.

Wie wird Jeanette Biedermann diesmal die Serie verlassen? Wird sie an einem Serientod sterben, so wie GZSZ Sousan? Oder wird sie sich die Möglichkeit auf eine Rückkehr offenhalten, und nur auf Hochzeitsreise oder ähnliches gehen? Es wird spannend werden: die AudL Fans dürfen gespannt sein!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.