Anzeige

The Voice of Germany 2017: Charleen White war schon bei Dieter Bohlen

TVOG 2017 ist nicht die erste Fernsehshow für Kandidatin Charleen White: Die Sängerin hat bereits für Dieter Bohlen gesungen. Ob sie die Coaches heute Abend wohl auch von ihrem Talent überzeugen kann?

Es wird wieder spannend in den fünften Blind Auditions von The Voice of Germany: Charleen White ist einer von elf Kandidaten, die sich heute Abend unter Beweis stellen wollen. Dabei hat die 33-Jährige schon so einiges vorzuweisen: Nicht nur, dass sie eine beliebte Sängerin auf Hochzeiten ist, nein, sie hat auch schon für Dieter Bohlen gesungen und in ihm einen Fan gefunden. Ob ihr das heute Abend wohl auch noch einmal gelingt?

DSDS war gestern

Damals hat es Charleen White nämlich unter die besten 30 von Deutschland sucht den Superstar geschafft. Das war bereits 2008. Im Jahr 2011 hat sie dann einen Gesangswettbewerb eines Radios gewonnen. Nun möchte die junge Frau aus Bad Oeynhausen auch die Coaches rund um Fanta 4, Samu Haber, Yvonne Catterfeld und Mark Forster überzeugen. Ob ihr das gelingt, erfahren wir heute Abend auf ProSieben bei TVOG. 


Das könnte dich auch interessieren:

The Voice of Germany 2017: Felipe Galleguillos ist der heißblütige Chilene

The Voice of Germany 2017: Hariett Gross singt normalerweise auf Hochzeiten

The Voice of Germany 2017: Tiago Ribeiro da Costa ist bereits "The Voice"

The Voice of Germany 2017: Julia Schüler singt mit ihrem Papa
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.