Wer will, der darf ruhig weinen, ich tue es auch!

Bad Neuenahr-Ahrweiler: Altstadt | Ahrweiler liegt im Ahrtal und in den östlichen Ausläufern des Ahrgebirges. Hauptanziehungspunkt von Ahrweiler ist oder müsste ich nicht schreiben war die vollständig erhaltene Stadtbefestigung. Die Ahr fließt am südlichen Stadtteilrand durch Ahrweiler, nach weiteren 10 Kilometern mündet die Ahr in den Rhein. Nein, sie strömt in den Rhein.

Bis zum 14. Juli 2021 betrug der Jahresniederschlag 662 mm. Die Niederschläge lagen im unteren Drittel der in Deutschland erfassten Werte. An 32 % der Messstationen des Deutschen Wetterdienstes wurden niedrigere Werte registriert. Der trockenste Monat ist der Februar, die meisten Niederschläge fallen im Juli. Im Juli fallen 1,8-mal mehr Niederschläge als im Februar.

Jetzt, nach der Jahrhundertflut, muss WIKIPEDIA die Geschichte der Stadt neu schreiben.

Meine historischen Aufnahmen aus einer heilen Stadt stelle ich hier ein.
1
2
2
2
2
3
1
3
2
1
3
3
2
3
1
1
1
2
3
2
2
1 1
1 2
2
3
2
2
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
6.474
Annegret Freiberger aus Menden | 17.07.2021 | 16:37  
14.757
Heidi K. aus Schongau | 17.07.2021 | 16:47  
40.182
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 19.07.2021 | 20:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.