Anzeige

Was ist eigentlich.............................

In unserer losen Serie „Was ist eigentlich...“ widmen wir uns heute dem Thema „Was ist eigentlich DEMOKRATIE?“!

Schauen wir doch zuerst einmal, was “wikipedia“ dazu sagt:


>"Demokratie (von griechisch δημοκρατία „Herrschaft des Staatsvolkes“; von δῆμος dēmos „Staatsvolk“ und κρατός kratós „Gewalt“, „Macht“, „Herrschaft“) bezeichnet Herrschaftsformen, politische Ordnungen oder politische Systeme, in denen Macht und Regierung vom Volk ausgehen. Dieses wird, entweder unmittelbar oder durch Auswahl entscheidungstragender Repräsentanten, an allen Entscheidungen, die die Allgemeinheit verbindlich betreffen, beteiligt.[1] In demokratischen Staaten und politischen Systemen geht die Regierung durch politische Wahlen aus dem Volk hervor. Typische Merkmale einer modernen Demokratie sind freie Wahlen, das Mehrheitsprinzip, Minderheitenschutz, die Akzeptanz einer politischen Opposition, Gewaltenteilung,Verfassungsmäßigkeit, Schutz der Grundrechte, Schutz der Bürgerrechte und Achtung der Menschenrechte. Da die Herrschaft durch die Allgemeinheit ausgeübt wird, sind Meinungs- und Pressefreiheit zur politischen Willensbildung unerlässlich."

Nun, das ist doch recht kompliziert ( von der "Herrschaft des Volkes" wollen wir jetzt schon mal gar nicht reden! ). Der ein oder andere meiner geschätzten Leserschaft wird dies sicher auf Anhieb verstehen. Für die anderen ( wie mich :-)))))) ) versuche ich mich an einer stark vereinfachten Darstellung.

Demokratie = Was zählt, ist der Wille der Mehrheit.

Gut, soweit die Theorie.

Wie der ein oder andere unter Ihnen, geneigte Leser und Leserinnen, inzwischen aus gut unterrichteten Quellen weiß, ist meine Wenigkeit Abonnent und Leser der niedersächsischen Tageszeitung "Neue Presse", die uns mit Informationen zu allen wichtigen Ereignissen rund um die Welt auf dem Laufenden hält.

Und somit kommen wir nun zum eigentlichen Thema. Ich zitiere aus der heutigen Ausgabe unserer "NP":


"Gestern kippte eine Mehrheit von 319 zu 300 Delegierten die bisherige Regierungslinie zur doppelten Staatsbürgerschaft. Die wiedergewählte Vorsitzende und Kanzlerin erklärte zum Ende des Parteitages, sie halte deren Mehrheitsbeschluß für falsch und werde ihn nicht umsetzen."

Dies war zu lesen in einem größeren Artikel unter dem Titel

"CDU düpiert die Kanzlerin

Parteitag votiert gegen den vereinbarten Doppelpass - doch Merkel wehrt sich"

So, und nun frage ich mich:

Wenn die Mehrheit ihrer Partei etwas beschließt und Frau Merkel sagt "Nö! Mache ich so nicht!" Ist DAS Demokratie?

Aber vielleicht liegt das ganze ja auch an mir und ich verstehe nicht nur nichts von Politik, sondern auch nichts von Demokratie u. ä.!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
20 Kommentare
4.164
Romi Romberg aus Berlin | 08.12.2016 | 13:20  
44.855
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 08.12.2016 | 13:25  
56.972
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.12.2016 | 13:58  
44.855
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 08.12.2016 | 14:03  
62.721
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 08.12.2016 | 17:44  
44.855
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 08.12.2016 | 18:42  
62.721
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 08.12.2016 | 18:47  
44.855
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 08.12.2016 | 18:52  
62.721
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 08.12.2016 | 18:54  
9.060
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 08.12.2016 | 23:45  
2.341
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 09.12.2016 | 07:49  
44.855
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 09.12.2016 | 09:23  
6.993
Jost Kremmler aus Potsdam | 09.12.2016 | 21:16  
56.972
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.12.2016 | 01:50  
44.855
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 10.12.2016 | 09:35  
6.993
Jost Kremmler aus Potsdam | 10.12.2016 | 14:12  
2.137
Silke Dokter aus Erfurt | 13.12.2016 | 11:12  
44.855
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 13.12.2016 | 11:20  
6.993
Jost Kremmler aus Potsdam | 13.12.2016 | 17:12  
44.855
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 13.12.2016 | 17:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.