Anzeige

692. Newsletter Südharzstrecke - Schienenersatzverkehr zwischen Herzberg und Nordhausen wird verschoben

Südharzstrecke: SEV zwischen Herzberg und Nordhausen wird verschoben - die Züge verkehren am 02. und 03.12.2017 planmäßig (Stand: 27.11.2017)

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte!
Heute informierte DB Regio, dass die für das nächste Wochenende geplanten Bauarbeiten zwischen Bad Lauterberg und Herzberg aufgrund des hohen Wasserstands nicht durchgeführt werden können.
Der Schienenersatzverkehr am 1. Adventswochenende wird abbestellt und es werden schnellstmögliche Korrekturen der Aushänge an den Stationen veranlasst.
Leider wird der SEV noch bis einschließlich Donnerstag in der elektronischen Auskunft sichtbar sein, ab Freitag sollen dann die normalen Fahrzeiten der RB 80 und RB 81 wieder sichtbar sein.

Viele Grüße

Burkhard Breme
Initiative "Höchste Eisenbahn für den Südharz" 
37431 Bad Lauterberg

E-Mail: burkhard.breme@suedharzstrecke.de
Internet: http://www.suedharzstrecke.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.