Anzeige

680. Newsletter Südharzstrecke - Nachtrag zur Verkehrspolitischen Podiumsdiskussion - WgiR unterstützt Einführung des Harzer-Urlaubs-Ticket HATIX - Fernbusse fahren durch den Harz

 

1. Osterode: Nachtrag zur Verkehrspolitischen Podiumsdiskussion vom 29.03.2017 - Literaturnachweise der Initiative (Stand: 02.04.2017)
2. Newsticker: +++ Bad Lauterberg: Wählergruppe im Rat (WgiR) unterstützt Einführung des Harzer-Urlaubs-Ticket HATIX +++ SEV Gittelde - Herzberg vom 08.04.2017 - 18.04.2017 --> Fahrplan +++ Pünktlichkeitsstatistik der LNVG: (Stand: 02.04.2017)

3. Harz: Diese Fernbusse fahren durch den Harz (Stand: 06.04.2017)

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte!

1. Osterode: Nachtrag zur Verkehrspolitischen Podiumsdiskussion vom 29.03.2017 - Literaturnachweise der Initiative (Stand: 02.04.2017)

Bei der Verkehrspolitischen Podiumsdiskussion hat die Initiative verschiedene Themen aufgegriffen. In nachfolgender Liste gibt es weitergehende Infos zum Nachlesen und Nachdenken:
Thema:
Weiterentwicklung des ÖPNV i.V.m. touristischen Angeboten in dünnbesiedelten Gebieten / Urlaubsregionen:
Hier hinkt der Harz gegenüber anderen Tourismusregionen um Jahrzehnte hinterher!
Sauerland --> 20 Jahre:
https://www.winterberg.de/Service/Sauerland-Card-S...
http://www.rlg-online.de/mobil4you.html
http://www.rlg-online.de/Ehrenamt.html
Schwarzwald --> 11 Jahre:
http://www.schwarzwald-tourismus.info/service/konu...
Kärnten --> 20 Jahre
http://www.kaerntencard.at/
Harz --> zwei Angebote für Touristen seit 2009:
• kostenlose Busnutzung von Bussen im östlichen Harz --> http://www.hatix.info/de/
HarzCard --> http://www.harzcard.info/ --> Mit der 48h Karte werden die Touristen mit dem Auto von "Erlebnis" zu "Erlebnis" gehetzt.
Dies ist konzeptionell genau der falsche Ansatz! Die Karte muss länger gültig sein, damit die Besucher länger im Harz verweilen und dabei in Ruhe den ÖPNV nutzen können!
Thema:
Tarifverbünde
Vergleich VSN mit VRB --> insbesondere die Fahrpreise, aber auch die Tarifbestimmungen (Note VSN: 5,56 , Note VRB: 1,56) sind beim VSN deutlich schlechter. Siehe Vergleichstest vom 21.05.1999, der heute in fast allen Teilen noch Bestand hat.

Burkhard Breme

2. Newsticker: +++ Bad Lauterberg: Wählergruppe im Rat (WgiR) unterstützt Einführung des Harzer-Urlaubs-Ticket HATIX +++ SEV Gittelde - Herzberg vom 08.04.2017 - 18.04.2017 --> Fahrplan +++ Pünktlichkeitsstatistik der LNVG:

Am zuverlässigsten aus Sicht der Pendler waren 2016 die Zugverbindungen in Südost-Niedersachsen. Im Dreieck Braunschweig-Salzgitter-Göttingen erreichte die DB Regio AG in ihrem Dieselnetz eine Pünktlichkeit von 95,8 Prozent und belegt damit zwischen Harz und Küste einen Spitzenrang. Unsere Initiative fragt sich wie das sein kann, wo doch gerade im vergangenen Jahr auf der Linie Herzberg - Braunschweig Verspätungen und sogar Zugausfälle nicht selten waren +++ (Stand: 02.04.2017)

3. Harz: Diese Fernbusse fahren durch den Harz (Stand: 06.04.2017)

Anbei eine Zusammenstellung der aktuell durch den Harz fahrenden Fernbusse. Nach der Konsolidierung ist nur noch der Linienverkehr von FlixBus übrig geblieben. Neu hinzu kommt ab 6. April die Linie Düsseldorf - Kassel - Nordhausen - Sangerhausen - Halle - Berlin.
Diese Information wurde zur Verfügung gestellt von http://www.fernbusliniennetz.de/ und http://www.simplexmobility.de/ . Dort steht auch der 750seitige aktuelle Fahrplan aller Fernbusse mit vielen Tipps zum Download bereit.

Burkhard Breme

Viele Grüße

Burkhard Breme
Initiative "Höchste Eisenbahn für den Südharz"

37431 Bad Lauterberg

E-Mail: burkhard.breme@suedharzstrecke.de
Internet: http://www.suedharzstrecke.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.