Anzeige

MTV Lauterberg 1861 e.V macht bei der Aktion "Sportgutscheine für Erstklässler" mit

Der MTV Lauterberg 1861 e.V. nimmt als einziger Bad Lauterberger Verein an der Aktion "Sportgutscheine für Erstklässler" des KSB Göttingen-Osterode teil. D.h. über die Grundschule bekommt jeder Erstklässler im Landkreis einen Sportgutschein und kann damit kostenfrei ab dem 07.08.17 bis Weihnachten 2017 an den altersgerechten (6-7 Jahre) Sportangeboten der teinehmenden Vereine teilnehmen.

Mit dieser Aktion laden wir die jungen Schulkinder zur aktiven sportlichen Freizeitgestaltung ein und ermöglichen ihnen, wertvolle Bewegungserfahrungen in der Gemeinschaft des MTVL zu sammeln. Dies besonders unter Berücksichtigung, das der reguläre Schulsport in der Grundschule Bad Lauterberg, aufgrund der derzeitigen Turnhallensituation eingeschränkt stattfindet.
Die Kinder sind bei den Angeboten (Handball, Tischtennis, Judo, Kindertanzen und Kinderturnen) des MTVL versichert. Die Kosten für die qualifizierten MTVL-Übungsleiter trägt der MTVL.

Da die Teilnehmeranzahl bei den jeweiligen Sportangeboten, aufgrund der Gruppengröße, begrenzt ist, mussten wir das Angebot erstmal auf die Erstklässler beschränken. Da Mitglieder des MTVL sowieso an allen Sportangeboten des MTV teilnehmen können, ist dieses Angebot nur für Nichtmitglieder des MTV gedacht. Anmeldungen nur über die Teilnehmerliste in der Grundschule!

Sicherlich haben die Verantwortlichen bis zur Freigabe der neuen Turnhalle für den Schul- und Vereinssport eine oder mehrere Alternativen,
aber wir hoffen, das wir mit der Aktion ein wenig mitunterstützen können, das mindestens die Möglichkeit für die Erstklässler gibt, in jeder Schulwoche bis zum 22.12.17 1x Sport in der Gemeinschaft zu machen.

Judo: Montag 16:30-17:45 Uhr
Kindersport/-turnen: Dienstag 15-16 Uhr (3-5 J.) oder 16:00-17:30 Uhr (ab 6 J.)
Tischtennis: Dienstag 18:00-19:30 Uhr
Handball: verschiedene Zeiten
Kindertanzen: Donnerstag 17:00-18:00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.