Anzeige

„Kinder funken mit dem Weihnachtsmann“

Logo des DARC (Foto: DARC)
Bad Lauterberg-Duderstadt. Unter diesem Motto treffen sich, wie schon in den Vorjahren zuvor auch, die Funkamateure der Region und bieten Kindern, Jugendlichen und allen anderen Interessierten die Möglichkeit eine Funkverbindung mit dem „Weihnachtsmann“ direkt zum Polarkreis in Finnland herzustellen. Dabei kann Jede und Jeder – auch ohne Funklizenz - das Mikrofon in die Hand nehmen und ein Weihnachts-Funkdiplom erlangen. Auch eine Bastelecke ist vorgesehen. In einer Hausmesse präsentieren die Funkamateure live die Möglichkeiten des modernen Amateurfunks in analog und digital, die Unterstützung im Not- und Katastrophenfall und den Ausbau ihres eigenen Hochgeschwindigkeits-Datennetzes, dem Hamnet. Für Fragen rund um die Hochfrequenz und Technik, sowie den Mitmachmöglichkeiten stehen sie natürlich auch zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet statt am 1. Advent, Sonntag, den 3. Dezember 2017 zwischen 11 und 16 Uhr im Forsthaus Rote Warte bei Duderstadt. Der Ortsverband Duderstadt H41 des DARC e.V. freut sich auf Ihren Besuch.
Der Eintritt ist frei, Parkplätze sind vorhanden.
Für weitere Fragen steht Carsten Koch (Rufzeichen DL8AAP) unter der Rufnummer 0160-1649985 oder per E-Mail dl8aap@darc.de gerne zur Verfügung.

Pressemitteilung des DARC/Carsten Koch vom 11.11.2017
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.