Anzeige

Wieder mal ein vergurkstes WE

2
kann man auch mit Zwiebeln, großen wenn möglich, anstellen, oder Kartoffeln
Immer nur Gurkenscheiben, Gurkengürkchen, Senfgurken ...Also dann einmal den Spiraler hervor holen, die geschälten Gurken in Gurkenspiralen oder Gurkenkneuel verwandeln, leicht salzen, auf einem Sieb abtropfen lassen, frische Knoblauchzwiebeln, rote Pfefferkörner, ein paar Scheibchen Ingwer, etwas Zucker, Kräuteressig nicht vergessen, frische Lorbeerblätter, alles leicht köcheln, Spiralen vorsichtig in den Sud geben, aufwellen lassen in die vorbereiteten Gläser transportieren, schnell nochmal den Sud abschmecken, drübergießen, Deckel auf Glas und Glas auf den Kopf (nicht auf meinen) stellen.
Fertsch
2 2
1 1
5 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
50.223
Christl Fischer aus Friedberg | 31.07.2011 | 16:56  
71.622
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 31.07.2011 | 18:22  
37.846
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 31.07.2011 | 19:59  
10.514
frau stock aus Bad Kösen | 31.07.2011 | 20:27  
265
Anne 87 aus Chemnitz | 01.08.2011 | 10:43  
10.514
frau stock aus Bad Kösen | 01.08.2011 | 14:07  
37.846
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 01.08.2011 | 19:12  
265
Anne 87 aus Chemnitz | 02.08.2011 | 10:54  
10.514
frau stock aus Bad Kösen | 02.08.2011 | 11:06  
112.088
Gaby Floer aus Garbsen | 02.08.2011 | 18:42  
10.514
frau stock aus Bad Kösen | 03.08.2011 | 21:13  
112.088
Gaby Floer aus Garbsen | 03.08.2011 | 21:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.