Bahnhof - historsicher Teil im Abriß

Bad Kösen: Bahnhof | ...und wie man sieht, macht der Abriß der "maroden" Mauern wirklich Mühe!
Schade um ein Stück Geschichte, schade um ein historisches Bauwerk und schade um das viele Geld, was wir in die Sanierung als Bürgerhaus hätten investieren können.
2 1
3
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
5.851
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 07.11.2013 | 18:23  
5.813
uwe Zeidler aus Bad Kösen | 07.11.2013 | 18:32  
5.851
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 07.11.2013 | 18:36  
59.120
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.11.2013 | 08:04  
4.824
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 08.11.2013 | 18:34  
202
Günther Schlegel aus Bad Kösen | 08.11.2013 | 20:58  
4.824
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 08.11.2013 | 22:54  
202
Günther Schlegel aus Bad Kösen | 10.11.2013 | 21:31  
4.824
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 11.11.2013 | 07:59  
691
Martina Klein aus Bad Kösen | 11.11.2013 | 09:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.