Anzeige

Tag der offenen Tür im Kalkwerk Bad Kösen am 12.10.2019

Interambulakralplatten eines Seeigels Serpianotiaris coevata, ca. 240 Mill. Jahre alt. Gefunden inder Terbratelbank im Kalkwerk Bad Kösen.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.