Anzeige

Interessante Lesung im Haus der Natur in Bad Harzburg zum Vogelsex am 19. Mai

Wann? 19.05.2010 19:00 Uhr

Wo? Haus der Natur, Nordhäuser Straße 2, 38667 Bad Harzburg DEauf Karte anzeigen
Bad Harzburg: Haus der Natur | Natur mal ganz anders: „Die Liebe der Vögel“
Interessante Lesung im Haus der Natur zum Vogelsex


Bad Harzburg (kip) Im Frühling halten die Vögel Hochzeit und die Besucher des
Hauses der Natur haben das Glück, daran teilhaben zu können: in seiner
Lesung über „Die Liebe der Vögel“ stellt der Ökologe und Publizist Dr.
Ernst Paul Dörffler sein 2009 erschienenes Buch mit gleichnamigem Titel
vor. Von der ersten Werbung bis zum Ausfliegen des Nachwuchses, dem
häufigen Ende einer Vogel-Ehe, stellt Dörfler Eigenheiten im Liebesleben
der rund 260 Brutvogelarten Deutschlands dar. Er hat zahlreiche
Beobachtungen zusammengetragen und mit vielen Fotos zu einem amüsant zu
lesenden populärwissenschaftlichen Band gefügt.

Dörffler, der übrigens zu DDR-Zeiten mehrere Umweltstudien verfasste,
die dann vom Regime aber geheimgehalten wurden, beschreibt den Vogelsex
mal ganz anders. Was zeichnet das wahre Leben und Lieben der Vögel aus?
Wie finden Männchen und Weibchen zueinander und wonach wird der Partner
ausgewählt? Geht es nach Schönheit, nach Größe und Stärke oder nach
Vermögen? Kennen Vögel so etwas wie Liebe, wie Zärtlichkeit, gibt es
Eifersucht? Fragen über Fragen zu den bewegendsten Themen des Lebens.
Ernst Paul Dörfler ist ihnen auf den Grund gegangen und hat
Erstaunliches zutage gefördert. Das Leben der Vögel ist ungleich
farbiger und schillernder als wir bisher glaubten, zuweilen ist es
höchst amüsant und spannend dazu. Ein Dasein mit Geheimnissen und
Wundern, die uns Menschen bisher verborgen, ja oft unerklärlich
geblieben sind. Nicht selten deuten sich merkwürdig-heitere Parallelen
zum Leben und Lieben in der Menschenwelt an. Der Autor erzählt amüsant
und pointenreich, zeigt Bilder und schreibt Texte, die „ans Herz“ gehen
und die Zuneigung zur heimischen Natur wecken.

Die Lesung beginnt am 19. Mai um 19 Uhr; der Eintritt beträgt 4 €.

Das Haus der Natur mit Luchs-Info Harz ist eine Walderlebnisausstellung,
die gemeinsam von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, dem
Nationalpark Harz und den Niedersächsischen Landesforsten betrieben
wird. Das Haus befindet sich in Bad Harzburg direkt neben der
Burgbergseilbahn und hat dienstags bis sonntags (montags nur an
Feiertagen) von 10 - 17 Uhr geöffnet.

Foto: Schwanenpaar, Dörffler

Einige Hinweise:
http://www.nationalpark-harz.de
http://www.nationale-naturlandschaften.de
Ihre Spende für uns: http://www.gfn-harz.de
Klimaschutz im Web mitmachen: http://de.znout.org
0
1 Kommentar
6.310
Gisela Diehl aus Alzey | 15.05.2010 | 00:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.