Anzeige

Eiszeit an den Harzer Wasserfällen

Romkerhaller Wasserfall - Eisterrasse
Bad Harzburg: Gut Radau | Vor einigen Tagen - so zu sagen "mitten in der Eiszeit" - besuchten wir zunächst den Romkerhaller Wasserfall und danach den Radau Wasserfall. Beide Wasserfälle waren ziemlich stark mit Eis überzogen, also fast komplett gefroren.

An den vielen Eiszapfen und anderen Gebilden aus Eis konnte man sich gar nicht satt sehen. Die Temperaturen lagen zwar nur bei vergleichsweise milden minus fünf Grad, allerdings wehte ein unangenehmer Wind. Der Wind hat uns dann auch bald vom Romkerhaller zum Radau Wasserfall weiter getrieben. Dort freuten wir uns über die Sonne, die mehr Licht in die Szenerie brachte. 

Auf der Radau waren weitere Eisskulpturen zu bewundern.
7
6
1 7
6
7
1 7
1 7
7
6
7
5
5
6
6
5
6
5
6
1 7
5
5
7
6
6
1 7
6
6
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
24.409
Katja Woidtke aus Langenhagen | 19.02.2018 | 18:39  
16.915
Frank Werner aus Wernigerode | 19.02.2018 | 19:04  
68.445
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 19.02.2018 | 19:19  
35.274
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 20.02.2018 | 12:01  
36.337
Eugen Hermes aus Bochum | 21.02.2018 | 18:59  
14.603
Jürgen Bady aus Lehrte | 12.03.2018 | 18:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.