Anzeige

Rechtsberatungstermin der Verbraucherzentrale in Osterode am 8. Sept.

Osterode (vbz/kip) Am kommenden Dienstag, 8.September.2009, bietet die Verbraucherzentrale Osterode die erste anwaltliche Beratung zum Verbraucherrecht in diesem Jahr.
Beratungsschwerpunkte sind: Ärger mit Handwerkern und Dienstleistern,
Kaufrecht (Ärger bei Reklamationen), Versicherungsfragen, Reiserecht,
rechtliche Fragen zu Geldanlage und Bankgebühren. Den größten
Beratungsbedarf gibt es jedoch nach wie vor zu überhöhten
Telekommunikationsverträgen (Telefon- und Internetkosten).
Da die Termine erfahrungsgemäß gut angenommen werden, ist eine rechtzeitige
Terminvereinbarung empfehlenswert.
Anmeldungen unter: 0511/91 196 11 oder in der Beratungsstelle Rollberg 3.
Öffnungszeiten: Mo. Di. + Do. 9 – 13 Uhr, sowie
Mo. + Di. 16 – 18 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.