Anzeige

Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus ist anerkanntes UN-Dekade-Projekt

Wann? 03.10.2009

Wo? Nationalparkhaus Torfhaus, Torfhaus, 38667 Altenau DEauf Karte anzeigen
Altenau: Nationalparkhaus Torfhaus | Altenau-Torfhaus ein/kip) Das neue Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus ist
offizielles UN-Dekade-Projekt. Die Leiterin des
Nationalpark-Besucherzentrums TorfHaus Heike Albrecht konnte bei der
Auftaktveranstaltung der 2. deutschen Aktionstage in Heidelberg unter dem Motto „Bildung für nachhaltige
Entwicklung vor Ort erleben“, stattfinden, die Auszeichnungsurkunde als
anerkanntes UN-Dekade Projekt 2009/2010 soeben persönlich entgegen
nehmen. „Wir sind sehr stolz auf diese hohe Auszeichnung, die uns sowohl
in der baulichen und inhaltlichen Konzeption und Umsetzung des neuen
Besucherzentrum als auch in unserer Ausrichtung der Bildungsarbeit im
Sinne einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung würdigen“, so Heike
Albrecht.

Eine Expertenjury, bestehend aus zwölf Mitgliedern des Nationalkomitees
der Deutschen UNESCO-Kommission, wählte das Nationalpark-Besucherzentrum
TorfHaus mit seiner BNE-orientierten Bildungsarbeit, seiner
vorbildhaften Baubiologie und qualifizierter Ausstellungsgestaltung
anhand eines Kriterienkataloges als offizielles Dekadeprojekt aus. Zur
Anerkennung musste u.a. der innovative Charakter, die Breitenwirkung,
die Erfüllung hoher Qualitätsstandards, die Abdeckung mindestens zweier
Dimensionen der Nachhaltigkeit (Ökologie, Soziales, Ökonomie) und der
Netzwerkaufbau mit anderen Partnern nachgewiesen werden.

Die Auszeichnung wurde von Frau Prof. Dr. Lenelis Kruse-Graumann,
stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Nationalkomitees der
UN-Dekade und Herrn Georg Wacker, Staatssekretär des Ministeriums für
Kultur, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg in der Musik- und
Singschule Heidelberg, vorgenommen.

Wer mehr über das Tätigkeitsfeld des Nationalpark-Besucherzentrums
TorfHaus erfahren möchte, wird unter www.torfhaus.info fündig oder
besucht das Haus mitten im Nationalpark auf dem Großparkplatz im
Altenauer Ortsteil Torfhaus.

Ansprechpartnerin: Heike Albrecht, Nationalpark-Besucherzentrum
TorfHaus, Torfhaus 38 B, 38667 Bad Harzburg, Tel. 05320/33179-0, Fax
05320/33179-19, post@torfhaus.info, www.torfhaus.info, www.vollwild.de,
www.zeitwildnisharz.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.