Anzeige

Förderverein unterstützt wieder die Freiwillige Feuerwehr Gittelde

Gittelde: Feuerwehrhaus | Förderverein unterstützt wieder die Freiwillige Feuerwehr Gittelde

Gittelde (kip) Die vom Vorsitzenden Carsten Redecker eröffnete Jahreshauptversammlung (JHV) des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Gittelde im Feuerwehrhaus war gut besucht. Sein besonderer Gruß galt Bürgermeister Helge Güttler. Die von Schriftwart Denis Starfinger verlesene Niederschrift über die letztjährige JHV wurde einstimmig gebilligt.
Mit seinem umfassenden Jahresbericht informierte Carsten Redecker über die Eintragung ins Vereinsregister, über die Aufnahme von sechs neuen Mitgliedern, über Vorstandssitzungen und über die notwendigen Anschaffungen für die Einsatzabteilung. Dazu zählt das Hohlstrahlrohr mit Schaumaufsatz, zwei moderne Knickkopflampen, neue Leinenbeutel, neue Fluchthauben zum Schutz der Bevölkerung und die Förderung der Kinder- und Jugendfeuerwehr. 132 Mitglieder gehören dem Förderverein an.
Für den verhinderten Geschäftsführer Hans-Joachim Brünig verliest Lars Brünig den Geschäftsbericht.
Auf Antrag des Kassenprüfers Jürgen Biegling, der mit Mario Schmidt-Schalitz die Kasse geprüft hat, wird dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt.
Der neue Kassenprüfer der Feuerwehr Gittelde soll auch die Kasse des Fördervereins prüfen, so das Votum der Mitglieder.

Foto Git 703
Vorsitzender Carsten Redecker gibt seinen Jahresbericht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.