Förderverein der FW Gittelde unterstützte Wehr mit verbesserter Ausrüstung

Wann? 09.01.2010

Wo? Feuerwehrhaus, Doktor-Heinrich-Uhde-Straße, 37534 Gittelde DEAuf Google Maps anzeigen
Gittelde: Feuerwehrhaus | Gittelde (kip) Nachdem Vorsitzender Carsten Redecker die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Gittelde im Feuerwehrhaus eröffnet hatte, wurde das von Denis Starfinger verlesene Protokoll vom 10. Januar 2009 einstimmig genehmigt.
In seinem Jahresbericht stellte der Vorsitzende fest, dass das Jahr 2009 das erfolgreichste Jahr in der zehnjährigen Vereinsgeschichte des Fördervereins ist. 23 neue Mitglieder traten 2009 dem Förderverein bei, dem nun 124 fördernde Mitglieder angehören. Im Detail informierte er über die Anschaffungen, die der Förderverein für die aktive Wehr getätigt hat. Dazu zählt ein Beamer für eine bessere Ausbildung und um die Löscheffizienz zu steigern, wurde ein Fire-Doss-Gerät angeschafft. Die in 2008 gegründete Kinderfeuerwehr wurde unterstützt. In diesem Jahr kann die Jugendfeuerwehr Gittelde auf ihr 40-jähriges Bestehen zurückblicken. Die Jugendwehr ist eine feste Verbündete der Feuerwehr Gittelde.
Schatzmeister Hans-Joachim Brünig informierte im Detail über die Einnahmen und Ausgaben sowie über den Kassenbestand.
Auf Antrag des Kassenprüfers Martin Lagershausen wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt.
Der bisherige Schriftwart Jens Starfinger arbeitet inzwischen in Großbritannien. Aus diesem Grunde ist er als Schriftwart zurückgetreten. Vorsitzender Carsten Redecker danke ihm für seine ehrenamtliche Tätigkeit und schlug als Nachfolger Denis Starfinger vor, der als neuer Schriftführer bei eigener Stimmenthaltung einstimmig gewählt wurde.
Unser Foto zeigt Vorsitzenden Carsten Redecker, Ortsbrandmeister Ralf-Peter Karl und Denis Starfinger sowie stellvertretenden Ortsbrandmeister Markus Kronjäger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.