Anzeige

Bergbaumuseum „Schacht Knesebeck“ feierte Schachtfest

Die Seilscheibe steht im Eingangsbereich des Bergbaumuseums weit sichtbar
Bad Grund (kip) Am 1. Mai hatten Mitglieder des Fördervereins und Bergleute der am 31. März 1992 geschlossenen Grube Hilfe Gottes auf dem Gelände des Bergbaumuseums „Schacht Knesebeck“ zum diesjährigen Schachtfest eingeladen. Herrliches Frühlingswetter hatte zu dem gelungenen Fest einen hohen Anteil.
Mit einer bergmännischen Andacht in der Steigerbucht unter Tage feierte Pastor Michael Henheik dieses Fest. Zur Kaffeestunde spielte der Musikzug Taubenborn auf. Viele Besucher nutzten dieses Schachtfest zu einer Führung über und unter Tage. Ein Besuch des Bergbaumuseums lohnt sich. Führungen werden dienstags bis sonntags um 11 und 14 Uhr oder nach Vereinbarung durchgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.