offline

Andreas Tröbs

190
myheimat ist: Bad Bibra
190 Punkte | registriert seit 15.05.2011
Beiträge: 21 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 33
Folgt: 2 Gefolgt von: 3
Da ich mich schon seit längere Zeit mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbücher, Geschichten und Kurzgeschichten beschäftige, möchte ich sie auch mit Dir, wenn Du Lust darauf hast, teilen. Viel Spaß dabei wünscht Dir Andi! P.S. Du findest meine Arbeiten auch unter: www.lesereich.com! Dort ist ein Trailer meiner Bauernhof-DVD, an der ich arbeite, und die ein voller Erfolg werden soll. Viel Spaß dabei!
8 Bilder

Inhalt von "Neues vom kleinen Muck oder Geschichten um Mukhtar und Shakira"

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 01.10.2011 | 327 mal gelesen

Zum Verstehen, hier der Inhalt zum Buch.Wenn Du mehr lesen möchtest.Unter www.lesereich.com oder direkt beim Autor kannst Du das Buch käuflich erwerben! Wir schreiben das Jahr 975 n.Chr. Der Islam hat den einfachen Wüstensohn Arabiens im Laufe von fast 300 Jahren von einem goldsüchtigen Wolf zu einem gottesfürchtigen Lamm wandeln lassen. Er strebt nicht mehr nach dem Reichtum der Mächtigen, sondern lebt bescheiden nach den...

1 Bild

Besuch und Enttäuschung im Tropical Island 3

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 26.09.2011 | 696 mal gelesen

Nach meinem Besuch in Tropical Island war ich zunächst beeindruckt von der Größe nicht von der Lage dieses Freizeitvergnügens. Meine positive Grundeinstellung reichte jedoch nur bis zur Umkleide. Dort war es schön warm und den Außentemperaturen (der letzte Winter war knackig kalt) angemessen. Schnell stürzte ich mich in den Südseebereich, dem ein großzügiger Sandstrand vorgelagert ist, und musste ernüchternd feststellen, dass...

1 Bild

Bello der Eierdieb 2

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 30.08.2011 | 274 mal gelesen

Bello ist ein lieber Hund. Aber leider hat er Eier zum Fressen gern. Eine lustige Geschichte für die ganze Familie. Leider nur ein Trailer, den Rest später auf DVD. Als Schmankerl wird es noch kleine Bauernhof-Spiele geben. Mehr dazu unter: www.lesereich.com! Viel Spass.

1 Bild

Der Gedanke

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 22.08.2011 | 240 mal gelesen

Über kurz oder lang erlischst Du wieder, Du in Gesellschaft tausender Brüder. Setze Dich durch, Du kennst keine Schranken, ohne Dich sind wir machtlos, ohne Dich - den Gedanken! copyright©1985 by Andreas A.F. Tröbs

6 Bilder

Wasserrohrbruch in Bad Bibra

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 15.08.2011 | 531 mal gelesen

Die Jungs spielten im Zimmer Karten es war gerade 00.30 Uhr am 15.8.11 geworden. Da hörten Sie vor dem Fenster ein Rauschen auf der Straße. "Es regnet doch gar nicht", wunderte sich Martin, einer der beiden Ferienskids. Er und sein Kumpel Lucas schauten aus dem Fenster des Hauses auf der Straße unter den Bergen. Am nächsten Haus nahm das Rauschen seinen Anfang. Aus dem Fußweg gegenüber der Aussichtsstelle sprudelte wild...

12 Bilder

Ausflug auf Burg Regenstein 4

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 26.07.2011 | 389 mal gelesen

Es gibt wohl nichts Phantasievolleres, als eine Burg deren Feste nur noch aus dem Fels besteht, auf dem sie dereinst gegründet wurde. Soviel Freiraum für Phantasie und eigene Gedanken, Träume und Schöpfungen gibt es nur auf der Burg(ruine) Regenstein. Hier findet man nichts mehr als den kargen Fels, tiefe Grüfte und schauerliche Abgründe, aber keine Burg, nur den Ort, an dem sie dereinst zu Zeiten des Fehden- und...

8 Bilder

Mit der MZ auf die Burg Falkenstein 1

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 24.07.2011 | 437 mal gelesen

Zu einem außergewöhnlichen Ausflug in den Harz verhalf die Mitteldeutsche Zeitung am Freitag, den 22.07.2011. An jenem Tag folgten wir dem Aufruf dieser Zeitung, die unter dem Motto: MZ-Ferienspaß das ABENTEUER auf der Burg Falkenstein für nur 15 Euro für vier Personen bereithielt. Zahlreiche Leser dieser Zeitung waren dieser Offerte der Zeitung gefolgt und verbrachten eine ebenso schöne Zeit mit dem Flair von Mittelalter,...

8 Bilder

Das Glockenfest zu Bad Bibra 2

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 15.07.2011 | 720 mal gelesen

Wir schreiben das Jahr 1492 und befinden uns im Heiligen Römischen Reich deutscher Sprache. Die Asseburg bei Wolfenbüttel wird vor der Eroberung durch Herzog Heinrich den Älteren von Braunschweig durch den Rat der Stadt Braunschweig abgebrannt. Der als Meteorit von Ensisheim bekannt gewordene Himmelskörper stürzt in ein Weizenfeld zwischen Ensisheim und Battenheim im Elsass und setzt es in Brand. Christopher Kolumbus...

1 Bild

Besonderheiten des Alltags Heute: Die gemeine Obstfliege 4

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 09.07.2011 | 695 mal gelesen

Heute konzentrieren wir uns auf die wohl unbeliebtesten Plagegeister in unseren Wohnungen und Häusern und dort speziell auf ihre bevorzugten Wohn- und Brutorte - die Bio-Abfall-Behälter in unseren Küchen und Kellern! Und es kommt noch schlimmer: In der Bio-Tonne befindet sich, neben Kreißsälen, Kindergärten, Schulen und Wohnkolonien, die militärische, strategische Basis dieser Plagegeister. Dabei schweigen wir von ihren...

1 Bild

Besonderheiten des Alltags Heute: Was Häschen so denken. 2

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 01.07.2011 | 256 mal gelesen

Tief im Wald saß eine kleine Häschenfamilie und kuschelte sich wärmend gegeneinander. Ein kalter Wind fegte über sie hinweg, zauste mächtig in ihren Fellen und ließ sie noch enger zusammenrücken. „Mami, mir ist so kalt!“, bibberte Hänschen, das Kleinste, der Hasenkinder. Dabei schmiegten sich seine langen Löffelohren dicht auf den Balg und seine langen Barthaare zitterten heftig mit jeder Böe des Windes. „Ist schon gut, mein...

8 Bilder

Das große Finnewandern

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 27.06.2011 | 905 mal gelesen

Die Sternwanderung der evangelischen Kirchgemeinden an der Finne und dem Kneippverein Bad Bibra am 26. Juni 2011 führte uns nach Braunsroda, in das frisch herausgeputzte, ehemalige Bauerndorf mit vielen schmucken Häusern und der altehrwürdigen Kirche. Aber nicht nur dieses Dorf, sondern auch der Weg dorthin war unser Ziel. Doch bevor wir den Wanderweg, der uns von der Steinbacher Mühle, der Försterei über die Kirstmühle...

13 Bilder

Bad Bibra ist immer eine Reise und ein Aufenthalt wert 3

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 21.06.2011 | 564 mal gelesen

Das Kleinod zwischen Saale und Unstrut Bad Bibra liegt, als anerkannter staatlicher Erholungsort, in einem lauschigen Tal am Rande des Finnehöhenzuges am nördlichen Rand des thüringischen Vorlandes, also am südlichsten Zipfel Sachsen Anhalts. Muntere Bächlein und saftiges Grün verleihen dem Finnestädtchen gemeinsam mit seinem milden Klima und seiner reinen Luft eine urige und gemütliche Atmosphäre, die Touristen und...

13 Bilder

Quellen in Bad Bibra 4

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 21.06.2011 | 621 mal gelesen

Bad Bibra: Bereits seit einigen Jahren findet in der kleinen Finnestadt Bad Bibra, immer im Juni des Jahres,das Quellenfest statt. Es ist längst zur festen Tradition und Programmhöhepunkt für die Stadt geworden. Vor diesem Fest wird in der Regel ein scheinbar längst vergessenen Brunnen restauriert, um ihn zum Fest neu sprudeln zu lassen. Das Quellenfest ist Highlight und Spektakel in einem und wird von einem festlichen...

1 Bild

Besonderheiten des Alltags. Heute: Ist es nicht besser, die Kirche im Dorf zu lassen?

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 19.06.2011 | 356 mal gelesen

Eine fidele Kirche Der wohl spektakulärste Umzug der Kirche von Heuersdorf fand Ende Oktober 2007 statt. Eine Kirche, deren Gewicht, laut verschiedener Pressestimmen, zwischen 1000 und 600 Tonnen Gewicht pendelt, wurde seiner Zeit brachial entwurzelt und sollte in dem 12 Kilometer weit entfernten Borna neue Wurzeln schlagen. Wie es heißt, waren es die Heuersdorfer Bürger, die die Kirche nicht dem Braunkohleabbau opfern,...

1 Bild

Besonderheiten des Alltags Heute: Über dumme und kluge Hände 4

Andreas Tröbs
Andreas Tröbs | Bad Bibra | am 31.05.2011 | 470 mal gelesen

Über dumme und kluge Hände Jeder Mensch besitzt zwei Hände! Richtig! Ohne Hände wären wir alle ganz schön aufgeschmissen! Auch das ist richtig! Jedoch die Hände unterscheiden sich beim gesunden und vollständigen Homo sapiens, wie jeder weiß, in eine rechte und eine linke Hand. Aber das ist noch nicht ganz die volle Wahrheit. Die Hände unterscheiden sich nämlich in eine dumme und in eine kluge Hand. Natürlich sind...