Anzeige

Impressionen - Winterüberschwemmung, oder fließender Übergang

Blick aus dem Wattertal nach Landau
Bad Arolsen: Wattertal | ...ist jetzt Frühling?
Überall hat es in den letzten Tagen getaut. Der Schnee, der uns mehr als vier Wochen zur Last und vom Himmel gefallen ist, ist auf einmal verschwunden.
War das der Winter?
Die Erinnerung an den vergangenen Winter sind noch nicht so weit weg, als das man jetzt glauben mag, es würde Frühling. Die Temperaturunterschiede sind schon enorm, aber bei diesem Wetter wird einem auch nicht gerade warm ums Herz.

Man hätte fast den sonnigen Samstag genießen können, wenn da nicht....

...aber das ist eine andere Geschichte.

Momentan gibt es bei uns im kleinen Wattertal Wasser im Überfluß. Der Boden kann nichts aufnehmen und so fließt die fruchtbare Krume hin zum Meer....
Der Sportplatz ist eine Seenplatte und wird, wie schon so oft, geglättet und planiert aus dieser Situation herauskommen.

Es gab schon schlimmere Hochwasser hier, die allerdings dem Ort nichts anhaben können, denn der liegt etwa 50m höher. Das schafft auch die Watter nicht.

So gibt es hier nun einige Standbilder der fließenden Wassermassen und die Hoffnung diesmal auf baldigen Frühlingsbeginn.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.