Anzeige

12. Team-Triathlon Landau 2018 – Ergebnisse Jugendliche/Erwachsene

Bad Arolsen: Freibad Landau | Gesamtsieger des 12. Team-Triathlons in Landau waren Neulinge in diesem Wettbewerb: die Mannschaft MTB Volksmarsen 2 mit Lukas Klausen, Mike Kochhaus und Hermann Klaus. Erstmals gab es 2018 eine Einsteiger-Wertung mit verkürzten Strecken. Einen ausführlichen Bericht mit Bildergalerie findet Ihr hier.

Die Ergebnisse des Wettkampfes, veranstaltet vom TSV, ausgerichtet vom Verein Freibad Landau am 18. August, in der Reihenfolge Schwimmen (Zeit wird verdoppelt) – Radfahren – Laufen.

Mannschaften

Männer
1. MTB Volkmarsen 2 (75:54) mit Lukas Klausen (4:25), Mike Kochhaus (45:36), Hermann Klaus (21:28)
2. Matijo (76:48) mit Martin Vogel (3:40), Till Menkel (49:38), Jonas Ramme (19:50)
3. Die drei Meister (77:53) mit Kalle Rest (3:32), Timon Riess (51:02), Henry Hosse (19:47)
4. Omega (82:16) mit Tobias Henne (5:44), Jannis Tillack (47:25), Julian Hertlein (23:23)
5. MTB Violkmarsen 1 (84:14) mit Gerhard Gelberg (4:41), Lothar Funke (50:39), Martin Thielemann (24:13)
6. Harzrunnings (92:57) mit Hajo John (6:44), Dirk Alig (55:36), Marten Sacks (23:53)
7. JoRo (95:12) mit Lukas John (4:46), Thomas John (59:22), Michael Rohleder (26:18)

Frauen
1. TSV Niederelsungen - Mutti-mit-Anhang (76:44) mit Anne Schwarz (4:07), Julia Arnold (47:29), Marie Schwarz (21:01)

Mixed
1. Knackig-zackig-Upland (77:36) mit Iris Wilke-Frank (5:05), Jörg Stremme (47:37), Alex Hetzel (19:49)
2. Buscho (79:55) mit Enya Hergesell (6:27), Helgo Hergesell (47:37), René Mewes (19:24)
3. Trumphale Trio (80:26) mit Enrico Volkmann (6:12), Pascal Riedl (43:49), Iris Spangenberg (24:13)
4. Die WeWos (80:39) mit Lea-Marie Flecke (3:36), Jürgen Koch (50:12), Dorothea Wagner (23:15)
5. Die Mädels vom Immenhof mit Martin (80:44) mit Annika Hartmann (4:14), Martin Vogel (47:39), Sophie Menke (24:37)
6. TSV Niederelsungen - jung/dynamisch/erfolglos (87:28), mit Marie Schwarz (3:55), Johannes Roolf (56:09), Colin Lackmann (28:29)
7. Family (90:02) mit Christiane Deuse (5:31), Gerhard Menkel (55:53), Leon Menkel (23:07)
8. Team Wade (91:24) mit Jasmina Landau (4:52), Thomas Frowein (53:01), Leila Thiemann (28:39)
9. 1,2,3 Fuchs... (94:15) mit Katja Fuchs (5:36), Aaron Fuchs (62:24), Frederic Fuchs (20:39)
10. Stiftung Wadentest (95:59) mit Bettina Luckey (5:09), Gerhard Friedt (58:13), Jasmina Landau (27:28)
11. Die Restebuschler (98:17) mit Nicole Boos (5:39), Dirk Giesing (60:28), André Boos (26:31)

Einzelwertung

Schwimmen
1. Kalle Rest (3:32)
2. Lea-Marie Flecke (3:36)
3. Martin Vogel (3:40)
4. Marie Schwarz (3:55)
5. Anne Schwarz (4:07)
6. Annika Hartmann (4:14)
7. Lukas Klausen (4:25)
8. Gerhard Gelberg (4:41)
9. Lukas John (4:46)
10. Jasmina Landau (4:52)
11. Iris Wilke-Frank (5:05)
12. Bettina Luckey (5:09)
13. Christiane Deuse (5:31)
14. Katja Fuchs (5:36)
15. Nicole Boos (5:39)
16. Tobias Henne (5:44)
17. Enrico Volkmann (6:12)
18. Enya Hergesell (6:27)
19. Hajo John (6:44)

Radfahren
1. Pascal Riedl (43:49)
2. Mike Kochhaus (45:36)
3. Jannis Tillack (47:25)
4. Julia Arnold (47:29)
5. Jörg Stremme (47:37)
5. Helgo Hergesell (47:37)
6. Martin Vogel (47:39)
7. Till Menkel (49:38)
8. Jürgen Koch (50:12)
9. Lothar Funke (50:39)
10. Timon Riess (51:02)
11. Thomas Frowein (53:01)
12. Dirk Alig (55:36)
13. Gerhard Menkel (55:53)
14. Johannes Roolf (56:09)
15. Gerhard Friedt (58:13)
16. Thomas John (59:22)
17. Dirk Giesing (60:28)
18. Aaron Fuchs (62:24)

Laufen
1.René Mewes (19:24)
2. Henry Hosse (19:47)
3. Alex Hetzel (19:49)
4. Jonas Ramme (19:50)
5. Frederic Fuchs (20:39)
6. Marie Schwarz (21:01)
7. Hermann Klaus (21:28)
8. Leon Menkel (23:07)
9. Dorothea Wagener (23:15)
10. Julian Hertlein (23:23)
11. Colin Lackmann (23:29)
12. Marten Sacks (23:53)
13. Iris Spangenberg (24:13)
13. Martin Thielemann (24:13)
14. Sophie Menke (24:37)
15. Michael Rohleder (26:18)
16. André Boos (26:31)
17. Jasmina Landau (27:28)
18. Leila Thiemann (28:39)

Einsteiger (verkürzte Distanzen)

Mannschaften
1. Crossrunners (54:23) mit Linus Kesper (3:04), Johannes Keudel (31:25), Ilva Kesper (16:50)
2. SLK (60:43) mit Georgy Langer (3:15), Ole Einar Saure (39:06), Finn Kesper (15:07)
3. Die Moppelchenfraktion (63:10) mit Kalle Rest (3:53), Louisa John (39:48), Lara Wittmer (19:36)
4. Team 1 (66:08) mit Louisa John (2:28), Markus Zosgornik (44:12), Lukas John (17:00)
5. Girlspower (68:41) mit Emma Luckey (2:13), Carolin Brandt (43:51), Neela Ramme (20:24)

Schwimmen
1. Kalle Rest (1:53)
2. Emma Luckey (2:13)
3. Louisa John (2:28)
4. Linus Kesper (3:04)
5. Georgy Langer (3:15)

Radfahren
1. Johannes Keudel (31:25)
2. Ole Einar Saure (39:06)
3. Louisa John (39:48)
4. Carolin Brandt (43:51)
5. Markus Zosgornik (44:12)

Laufen
1. Finn Kesper (15:07)
2. Ilva Kesper (16:50)
3. Lukas John (17:00)
4. Lara Wittmer (19:36)
5. Neela Ramme (20:24)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.