Anzeige

Aufgewärmtes aus Mengeringhausen!

Aufgewärmtes Thema! Uwe Hock aus Bad Arolsen schrieb am 01.10.2009 zur Problematik der durch einen anonymen Wohltäter aufgestellten Energieboxen für Spaziergänger und Wanderer, nachzulesen unter: Suche "Energiebox". Neu ist die Energiebox, die auf einer der restaurierten Bänke der Burschenschaft an der Schafstränke steht. Schnitzeljagd: richtungsweisend zur Energiebox hin ist der Verpackungsmüll. Die Box war nach der teilweisen Plünderung offen, der Deckel, Papier und ungeliebte Mentholbonbons lagen am Boden. Ohne meine verschwendete Energie aufzuladen brachte ich alles wieder in Ordnung und entsorgte das Papier! Ich frage mich, ob man nicht die Falschen füttert?
0

Weiterveröffentlichungen:

Frankenberger Zeitung | Erschienen am 22.05.2010
Waldeckische Landeszeitung | Erschienen am 22.05.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.