Anzeige

Freibad Landau: Zweiter DRLG-Kurs beginnt im April 2017

Sie werben für Aufsicht mit DLRG-Schein und haben die Prüfungen (fast) alle schon geschafft: Sabine Riess, Gerhard Menkel, Thomas John und (für den Nachwuchs) Louisa John.
Bad Arolsen: Freibad Landau | Zehn Vereinsmitglieder haben die Prüfungen zum DLRG-Abzeichen Silber schon geschafft. Damit es noch mehr werden, beginnt im April 2017 ein zweiter Kurs. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist jeweils um 19.05 an der Raiffeisenkasse in Landau. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben!

Die Prüfungsgebühr übernimmt der Freibad-Verein ebenso wie die Kosten für den Erste-Hilfe-Kurs. Der Eintritt ins "Arobella" für die Trainingseinheiten montags (ab 19.30 Uhr) ist frei.

Wer den DLRG-Schein Silber erwirbt, kann ab der Saison 2017 im Freibad Landau gegen Entgelt Schwimmaufsicht machen. Wer Interesse hat (man muss kein trainierter Schwimmer sein!), meldet sich bitte bei Gerhard Menkel (05696/465).
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
29.851
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 15.02.2017 | 19:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.