Anzeige

Sturmschäden nach Unwetter am 20.06.2013

Augsburg: Landkreis Augsburg | Auch Diedorf wurde durch das heftige Unwetter am Donnerstagabend schwer getroffen. Straßen wurden überflutet, Äste und Laub herab gerissen und zahlreiche Bäume stürzten um. In der Hauptstraße traf ein umfallender Baum ein vorbeifahrendes Auto, ohne dass der Fahrer zu Schaden kam. Wasser kam Hänge herunter. Anhausen war am Freitag zeitweise noch ohne Strom, der Bahnabschnitt zwischen Westheim und Gessertshausen war bis Samstag morgen gesperrt.

Bild 1: umgestürzter Baum

Bild 2: beschädigter Bretterzaun

Bild 3: An der Hauptstraße Diedorf

Bilder 4 und 5: Im Wald an der Wellenburger Straße

Bild 6: Bahnunterführung Mahdweg (Industriegebiet)
http://www.augsburger-allgemeine.de/img/25726661-1...


Wer kann noch weitere Bilder beisteuern?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.