Anzeige

VERLOSUNG: Eine kulinarische Schlemmerreise mit lucullus-bons 2006/2007

Eine kulinarische Schlemmerreise mit lucullus-bons

„Zweimal Schlemmen - einmal zahlen“ lautet erneut das Motto des Bestsellers: Wer das Buch besitzt (VK EUR 15,90) besitzt, kann in renommierten Gastronomie-Betrieben in Augsburg und der Region mit 40 lucullus-bons gratis Essen/Trinken.

„Machen Sie mit lucullus-bons eine kulinarische Schlemmerreise durch die Fuggerstadt Augsburg und nächste Umgebung 2006/2007"

Und so funktioniert es:
Besuchen Sie mindestens zu Zweit ein Restaurant, zeigen Sie Ihren Bon im Buch VOR der Bestellung und Ihr Gastgeber wird Ihnen dann das zweite günstigere oder wertgleiche Gericht spendieren.

Zusätzlich sind 4 attraktive bonus-bons extra für die Freizeit im Buch, bei denen jeweils 1 Begleitperson freien Eintritt in das jeweilige Freizeitunternehmen genießt und 2 besondere Specials.

Alle Bons sind ab sofort bis 15. Dezember 2007 gültig.
Die Besitzer des speziell für Augsburg neu aufgelegten Buches erleben mit den fantastischen 44 Bons und 2 Specials eine ebenso abwechslungsreiche wie faszinierende kulinarische Schlemmerreise durch klasse Gastronomiebetriebe und Freizeitunternehmen in Augsburg und der Region, oder können mit einem Hotelbon auswärts gratis übernachten. Zusätzlich im Buch: Interessantes aus der schönen Fuggerstadt und der Region.

Da die Auflage des Buches limitiert ist, sollten sich alle Feinschmecker, Genießer und Sparfüchse ihr Exemplar baldmöglichst sichern. Ab sofort können Sie das Buch für Augsburg bei Gogol-Medien per E-Mail bestellen. Oder Sie ordern das Buch über die kostenfreie Hotline 0800 – 000 49 00.

Wir verlosen 10 Exemplare von "lucullus-bons" eine kulinarische Schlemmereise durch die Fuggerstadt Augsburg und Umgebung 2006/2007! Schicken Sie uns eine Postkarte an gogol-medien GmbH & Co. KG, Werner-von-Siemens-Str. 6, 86159 Augburg oder eine E-mail an redaktion@gogol-medien.de mit dem Kennwort: Schlemmerreise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.