Anzeige

Kinderporträtmuseum - Museum für Kinderporträts / Rote Hand Aktion mit Tomé beim 1. Mini-Marathon beim Friedensmarathon Augsburg 2012

The "Red Hand Boy". Jonas mit dem Pokal für seinen dritten Platz. Tomés Porträtmuseum
Heute Samstag, 4. August 2012 ging im Rahmen des 2. Friedensmarathons Augsburg der Läufernachwuchs der Jahrgänge 1996 bis 2006 vom Rosenaustadion aus auf die 800 oder 1´600 Meter lange Strecke. Die Zeit wurde wie bei den Erwachsenen mit Chip, welche in der Startnummer integriert war, gemessen. Somit waren diesmal auch die Kleinsten und Jugendlichen Teil vom Friedensmarathon.
Nach dem Zieleinlauf erhielt jeder Läufer/In eine Medaille und konnte dann bei Tomé einen roten Abdruck seiner Hand auf ein Plakat machen als internationales Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Wie man auf den Bildern sehen kann, waren die Kinder mit Freude und voller Eifer beim Laufen und danach mit ihrem „Rote Hand“-Abdruck dabei.
Es war einfach schön und es ist zu hoffen, dass dieser Lauf auch nächstes Jahr wieder stattfinden kann - mit noch mehr Kindern!
Hoffen wir mal, dass der Wettergott morgen genauso gnädig sein wird, wenn die Kinder morgen den Marathonläufern ihre Rote Hand auf Arme und Beine drucken!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.